Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Gerade am Messesamstag zog das trockene Wetter zahlreiche Besucher:innen auf die Teststrecke.
Gerade am Messesamstag zog das trockene Wetter zahlreiche Besucher:innen auf die Teststrecke.
And Action!
And Action! - Der Testparcour war vielseitig und mit Hindernissen bestückt.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-4
Cyclingworld 2023 Cargobikes-4
Die Messe bot die Möglichkeit, auch mal etwas Ausgefallenes auszuprobieren.
Die Messe bot die Möglichkeit, auch mal etwas Ausgefallenes auszuprobieren.
Lastenräder machen nicht nur für den Transport von Kindern Sinn.
Lastenräder machen nicht nur für den Transport von Kindern Sinn.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-2
Cyclingworld 2023 Cargobikes-2
Ganz im Trend präsentieren Riese & Müller ihr neues kompaktes Longtail mit 20"-Rädern einem tiefen Schwerpunkt und anpassbarer Größe.
Ganz im Trend präsentieren Riese & Müller ihr neues kompaktes Longtail mit 20"-Rädern einem tiefen Schwerpunkt und anpassbarer Größe.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-25
Cyclingworld 2023 Cargobikes-25
Cyclingworld 2023 Cargobikes-24
Cyclingworld 2023 Cargobikes-24
Cyclingworld 2023 Cargobikes-23
Cyclingworld 2023 Cargobikes-23
Das Bike 43 bietet reichlich Platz für Passagiere und Lasten gleichermaßen.
Das Bike 43 bietet reichlich Platz für Passagiere und Lasten gleichermaßen.
Das Familiano von Kettler ist für den Transport von bis zu zwei Kindern gleichzeitig geeignet.
Das Familiano von Kettler ist für den Transport von bis zu zwei Kindern gleichzeitig geeignet.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-19
Cyclingworld 2023 Cargobikes-19
Cyclingworld 2023 Cargobikes-20
Cyclingworld 2023 Cargobikes-20
Cyclingworld 2023 Cargobikes-21
Cyclingworld 2023 Cargobikes-21
Das Johansson Oscar S ist ein stylishes, nordisch angehauchtes Kompakt-Lastenrad aus Schweinfurt.
Das Johansson Oscar S ist ein stylishes, nordisch angehauchtes Kompakt-Lastenrad aus Schweinfurt.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-35
Cyclingworld 2023 Cargobikes-35
Cyclingworld 2023 Cargobikes-38
Cyclingworld 2023 Cargobikes-38
Cyclingworld 2023 Cargobikes-37
Cyclingworld 2023 Cargobikes-37
Der Happy Wagon von Creme Cycles gewinnt nicht nur den Award für die trostloseste Präsentation, sondern immerhin auch den für den besten Produktnamen.
Der Happy Wagon von Creme Cycles gewinnt nicht nur den Award für die trostloseste Präsentation, sondern immerhin auch den für den besten Produktnamen.
Das leichtfüßige Vello SUB wiegt in der Titanvariante gerade einmal 24 kg.
Das leichtfüßige Vello SUB wiegt in der Titanvariante gerade einmal 24 kg.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-53
Cyclingworld 2023 Cargobikes-53
Cyclingworld 2023 Cargobikes-54
Cyclingworld 2023 Cargobikes-54
Cyclingworld 2023 Cargobikes-56
Cyclingworld 2023 Cargobikes-56
Das E-Packr XL von Metz Mobility kommt mit eigenem Motorsystem und viel Stauraum.
Das E-Packr XL von Metz Mobility kommt mit eigenem Motorsystem und viel Stauraum.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-58
Cyclingworld 2023 Cargobikes-58
Cyclingworld 2023 Cargobikes-59
Cyclingworld 2023 Cargobikes-59
177,5 cm kurz, 21 kg leicht und ziemlich stark für seine Größe.
177,5 cm kurz, 21 kg leicht und ziemlich stark für seine Größe. - Wir glauben, dass das beeindruckende Yoonit aktuell das kompakteste Cargobike da draußen ist.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-69
Cyclingworld 2023 Cargobikes-69
Cyclingworld 2023 Cargobikes-67
Cyclingworld 2023 Cargobikes-67
Cyclingworld 2023 Cargobikes-66
Cyclingworld 2023 Cargobikes-66
Die Kompaktspezialisten von i:SY werden ihrem Image gerecht und haben mit dem Cargo N3.8 ZR ein Kompakt-Longjohn im Programm.
Die Kompaktspezialisten von i:SY werden ihrem Image gerecht und haben mit dem Cargo N3.8 ZR ein Kompakt-Longjohn im Programm.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-73
Cyclingworld 2023 Cargobikes-73
Cyclingworld 2023 Cargobikes-74
Cyclingworld 2023 Cargobikes-74
Cyclingworld 2023 Cargobikes-75
Cyclingworld 2023 Cargobikes-75
Hagen zeigte eine besonders flinke Version ihres Models Mini-Lastenrad.
Hagen zeigte eine besonders flinke Version ihres Models Mini-Lastenrad.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-78
Cyclingworld 2023 Cargobikes-78
Cyclingworld 2023 Cargobikes-79
Cyclingworld 2023 Cargobikes-79
Das Chike E-Kids ist mit seiner dreirädrigen Neige-Konstruktion bereits ein Klassiker im Kompakt-Segment.
Das Chike E-Kids ist mit seiner dreirädrigen Neige-Konstruktion bereits ein Klassiker im Kompakt-Segment.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-86
Cyclingworld 2023 Cargobikes-86
Cyclingworld 2023 Cargobikes-84
Cyclingworld 2023 Cargobikes-84
Cyclingworld 2023 Cargobikes-87
Cyclingworld 2023 Cargobikes-87
Auf den Hund gekommen
Auf den Hund gekommen - Bei Muli gabs einen neuen Korbeinsatz für den Hundetransport zu sehen.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-88
Cyclingworld 2023 Cargobikes-88
Cyclingworld 2023 Cargobikes-89
Cyclingworld 2023 Cargobikes-89
Cyclingworld 2023 Cargobikes-32
Cyclingworld 2023 Cargobikes-32

Am vergangenen Wochenende fand die Cyclingworld Europe 2023 in Düsseldorf mit rund 400 Ausstellern und neuem Besucherrekord statt. Wir waren vor Ort, um für euch die spannendsten Eindrücke und neuesten Trends einzufangen. Cargobikes waren dabei das klar vorherrschende Thema und das hier unsere Highlights:

Cargobikeworld 2023 – Lastenrad-Rundgang auf der Cyclingworld

Die Cyclingworld, Düsseldorfs Messe für feinste Fahrradkultur, könnte auch glatt als Cargobikeworld durchgehen. Wohin man auch schaute, man sah an jeder Ecke Lastenräder – sowohl auf der Ausstellungsfläche als auch im Außenbereich, wo die Räder auf einem ausgedehnten Parkour Probe gefahren werden konnten.

Neben der schieren Menge an Lastenrädern waren vor allem auch deren Ausmaße auffällig: Der bereits seit einiger Zeit anhaltende Trend zu kompakten Lastenrad-Lösungen scheint sich nochmals verstärkt zu haben. Mehr noch nach kompakt scheint nun mini zu kommen, wenn man sich so manchen Vertreter unseres nachfolgenden Rundgangs genauer anschaut.

Gerade am Messesamstag zog das trockene Wetter zahlreiche Besucher:innen auf die Teststrecke.
# Gerade am Messesamstag zog das trockene Wetter zahlreiche Besucher:innen auf die Teststrecke.
And Action!
# And Action! - Der Testparcour war vielseitig und mit Hindernissen bestückt.

Diashow: 12 Cargobikes von der Cyclingworld 2023: Kommt nach kompakt jetzt mini?
Cyclingworld 2023 Cargobikes-4
And Action!
Gerade am Messesamstag zog das trockene Wetter zahlreiche Besucher:innen auf die Teststrecke.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-78
Cyclingworld 2023 Cargobikes-20
Diashow starten »
Cyclingworld 2023 Cargobikes-4
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-4
Die Messe bot die Möglichkeit, auch mal etwas Ausgefallenes auszuprobieren.
# Die Messe bot die Möglichkeit, auch mal etwas Ausgefallenes auszuprobieren.
Lastenräder machen nicht nur für den Transport von Kindern Sinn.
# Lastenräder machen nicht nur für den Transport von Kindern Sinn.

Als schweres Gegengewicht zum Weniger ist mehr-Trend im Lastenradbereich durften wir auch das schwerste Fahrrad der Welt bestaunen. Satte 2,2 t bringt die Kleine Johanna, wie der Erbauer sein Altmetall-Monstrum liebevoll nennt, auf die Waage. Diese und weitere Kuriositäten findest du in unserem allgemeinen Messebericht zur Cyclingworld 2023 in Düsseldorf. Und nun geht’s los in die große, bunte Welt der Cargobikes – viel Spaß!

Cyclingworld 2023 Cargobikes-2
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-2

Riese & Müller Multitinker

Das neue Riese & Müller Multitinker ist so etwas wie das Lovechild von Multicharger – dem großen Longtail im Aufgebot von Riese & Müller – und Faltrad-Klassiker Birdy – der erste große Hit der Südhessen, der bis heute in Dauerschleife läuft. Mit kompakten 20″-Rädern einem tiefen Schwerpunkt, anpassbarer Größe und vielen durchdachten Details schneidet es in dieselbe Kerbe wie etwa das beliebte Tern GSD und verspricht ein platzsparender Begleiter für die urbane Familie zu sein. Preislich beginnt das Multitinker bei 5.699 € (UVP).

Mehr Info: www.r-m.de

Ganz im Trend präsentieren Riese & Müller ihr neues kompaktes Longtail mit 20"-Rädern einem tiefen Schwerpunkt und anpassbarer Größe.
# Ganz im Trend präsentieren Riese & Müller ihr neues kompaktes Longtail mit 20"-Rädern einem tiefen Schwerpunkt und anpassbarer Größe.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-25
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-25
Cyclingworld 2023 Cargobikes-24
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-24
Cyclingworld 2023 Cargobikes-23
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-23

Quality Family Rides mit dem Bike 43

Das Bike 43 ist uns in Düsseldorf zum ersten Mal vor die Linse gesprungen und hatte gleich unsere Aufmerksamkeit. Das Longtail erinnert mit seinem Mullet-Setup an das BTWIN R500E und ist mehrmotorig. Das bedeutet, dass man es sich sowohl mit Shimano als auch Bosch konfigurieren kann. Auf den ausladenden Gepäckträger passen bis zu zwei Personen, während das vorn sitzende Kind die Beine bequem in der patentierten Foot Box unterbringen kann. Das komplett konfigurierbare Cargobike beginnt preislich bei 4790 €.

Mehr Info: www.bike43.com

Das Bike 43 bietet reichlich Platz für Passagiere und Lasten gleichermaßen.
# Das Bike 43 bietet reichlich Platz für Passagiere und Lasten gleichermaßen.

Kettler Familiano L-N

Das Kettler Familiano ist bereits seit 2019 auf dem Markt und wurde fürs Modelljahr 2021 komplett überarbeitet. Ausgestattet mit der Bosch Cargo Line entspricht es den Anforderungen an ein modernes Cargobike und kann auch sonst mit einer durchdachten Ausstattung und besonderen Details, wie etwa der Unterbringung des Doppelakkus begeistern. Das kompakte Longtail soll nur 31 kg wiegen, verfügt über ein zulässiges Gesamtgewicht von 180 kg und hat eine UVP von 4.999 €.

Mehr Info: www.kettler-alu-rad.de

Das Familiano von Kettler ist für den Transport von bis zu zwei Kindern gleichzeitig geeignet.
# Das Familiano von Kettler ist für den Transport von bis zu zwei Kindern gleichzeitig geeignet.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-19
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-19
Cyclingworld 2023 Cargobikes-20
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-20
Cyclingworld 2023 Cargobikes-21
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-21

Johansson Oscar S

Die schicken Lastenräder von Johansson haben förmlich danach geschrien, von uns abgelichtet zu werden. Auch wenn man beim Anblick des Designs und des Markennamens eher nordische Assoziationen hat, handelt es sich bei Johansson um einen neuen Hersteller für Cargobikes aus Schweinfurt. Auf der Cyclingworld 2023 haben die Unterfranken unter anderem das Oscar S gezeigt. Ein dreirädriges Lastenrad, das einen minimalistisch designten Rahmen in Titanoptik mit einer modular konstruierten Holzbox vereint. Außerdem besonders auffällig sind die Trispoke-Laufräder, die der Optik nochmal einen besonderen Twist verleihen. Neben der Montage der Holzbox ist es unter anderem auch möglich, einen Burley Encore X Kinderanhänger direkt an der Transportplattform zu befestigen.

Mehr Info: www.johansson-bikes.com

Das Johansson Oscar S ist ein stylishes, nordisch angehauchtes Kompakt-Lastenrad aus Schweinfurt.
# Das Johansson Oscar S ist ein stylishes, nordisch angehauchtes Kompakt-Lastenrad aus Schweinfurt.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-35
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-35
Cyclingworld 2023 Cargobikes-38
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-38
Cyclingworld 2023 Cargobikes-37
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-37

Creme Cycles Happy Wagon

Am Stand von Creme Cycles ist uns ein gar nicht so fröhlich ausschauender Happy Wagon aufgefallen. Das Longtail-Cargobike der Lifestyle-Brand kommt eigentlich mit einer ausladenden Sitzfläche am Gepäckträger samt Haltegriff, Sitzpolster und integrierter Rahmentasche, was in der ausgestellten Konfiguration leider nicht zu sehen war.

Mehr Info: www.cremecycles.com

Der Happy Wagon von Creme Cycles gewinnt nicht nur den Award für die trostloseste Präsentation, sondern immerhin auch den für den besten Produktnamen.
# Der Happy Wagon von Creme Cycles gewinnt nicht nur den Award für die trostloseste Präsentation, sondern immerhin auch den für den besten Produktnamen.

Vello SUB

Ein weiterer Vertreter der Fraktion ultrakompakt wartete am Stand von Vello auf uns. Mit dem Vello SUB – Smart Utility Bike – wollen die Österreicher von Vello einen umweltfreundlichen, urban Mobility Allrounder an den Start gebracht haben. Sie nennen ihr 20″-Cargobike ein „Shorttail“ und bieten es wahlweise in Stahl oder Titan an. Die Titanversion soll sagenhafte 24 kg wiegen und ein maximales Systemgewicht von 210 kg zulassen. Preislich beginnt das Vello SUB bei 6.998 € (UVP).

Mehr Info: www.vello.bike

Das leichtfüßige Vello SUB wiegt in der Titanvariante gerade einmal 24 kg.
# Das leichtfüßige Vello SUB wiegt in der Titanvariante gerade einmal 24 kg.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-53
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-53
Cyclingworld 2023 Cargobikes-54
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-54
Cyclingworld 2023 Cargobikes-56
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-56

Metz E-Packr XL

Das neue E-Packr XL ist das größte Cargobike im Aufgebot von Metz Mobility und kommt wie jedes von deren Kompakträdern mit dem eigenen Antriebssystem. Dieses ist Made in Germany, verfügt über 55 – 125 Nm Drehmoment und wiegt in der größten Ausführung 3,2 Kg. Mit dem E-Packr XL hat man die Wahl zwischen vier verschiedenen Unterstützungsstufen (Eco, Sport, Power, Ultra (!)) und kann auf 500 W Spitzenleistung bauen. Das E-Packr XL kommt mit 20″-Bereifung, 200 kg zulässigem Gesamtgewicht und geräumigen Heckträger a la Centurion Vario. Verfügbar ab Mitte April 2023 kommt das Longtail zu einem Preis von 4.999 € (UVP).

Mehr Info: www.metz-mobility.de

Das E-Packr XL von Metz Mobility kommt mit eigenem Motorsystem und viel Stauraum.
# Das E-Packr XL von Metz Mobility kommt mit eigenem Motorsystem und viel Stauraum.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-58
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-58
Cyclingworld 2023 Cargobikes-59
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-59

Yoonit Mini Cargobike

„Mini Cargobike, max mobility“ lautet der Wahlspruch des Hamburger Start-Ups Yoonit. Sie erregen seit geraumer Zeit vor allem auf Social Media mit ihrem ganz besonderen Mini-Cargobike-Konzept Aufsehen. Auf der Cyclingworld 2023 bekamen wir sie zum ersten Mal live vor die Linse und haben nicht schlecht gestaunt: 177,5 cm kurz, 21 kg leicht und 85 kg maximale Zuladung. Dabei kommt das auf 16″ vorn und 18″ hinten rollende Micro-Longjohn mit modularer Transportplattform, Lenkungsdämpfer und wahlweise auch mit Shimano EP8 Motor. Preislich beginnt das Yoonit Electric bei 5.390 €.

Mehr Info: www.yoonitbikes.com

177,5 cm kurz, 21 kg leicht und ziemlich stark für seine Größe.
# 177,5 cm kurz, 21 kg leicht und ziemlich stark für seine Größe. - Wir glauben, dass das beeindruckende Yoonit aktuell das kompakteste Cargobike da draußen ist.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-69
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-69
Cyclingworld 2023 Cargobikes-67
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-67
Cyclingworld 2023 Cargobikes-66
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-66

i:SY Cargo N3.8 ZR

Die Kompaktbike-Pioniere von i:SY werden ihrem Ruf gerecht und präsentieren mit dem Cargo N3.8 ein Longjohn-Cargobike, das wesentlich kompakter daherkommt als die meisten anderen Vertreter dieser Gattung. Das Cargo N3.8 ZR kommt mit stufenloser Nabenschaltung, Bosch Cargo Line und 40 cm kurzer Ladefläche. Wem das doch etwas zu kompakt ist, der hat die Möglichkeit auf das N3.8 ZR Maxi zu gehen, welches eine Ladefläche von 60 cm aufweist. Preislich liegt das Cargo N3.8 ZR bei 5.499 € (UVP).

Mehr Info: www.isy.de

Die Kompaktspezialisten von i:SY werden ihrem Image gerecht und haben mit dem Cargo N3.8 ZR ein Kompakt-Longjohn im Programm.
# Die Kompaktspezialisten von i:SY werden ihrem Image gerecht und haben mit dem Cargo N3.8 ZR ein Kompakt-Longjohn im Programm.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-73
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-73
Cyclingworld 2023 Cargobikes-74
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-74
Cyclingworld 2023 Cargobikes-75
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-75

Hagen Mini-Lastenrad

Gar nicht mal so Mini dafür aber bemerkenswert leicht kommt das Model Mini-Lastenrad der dänischen Kultschmiede Hagen Bikes daher. Es ist erhältlich in zwei verschiedenen Rahmengrößen, verfügt über ein 28″-Hinterrad und 20″-Vorderrad und hat ein Eigengewicht von 26,1 kg in der hier gezeigten nicht motorisierten Variante. Die Ladefläche misst 44,5 x 44,5 cm und kann eine Zuladung von bis zu 180 Kg (inkl. Fahrer) transportieren.

Mehr Info: www.hagenbikes.com

Hagen zeigte eine besonders flinke Version ihres Models Mini-Lastenrad.
# Hagen zeigte eine besonders flinke Version ihres Models Mini-Lastenrad.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-78
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-78
Cyclingworld 2023 Cargobikes-79
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-79

Chike E-Kids

Im Kompaktcargo-Bereich darf das dreirädrige Chike nicht fehlen. Am Stand von Chike gab es das E-Kids zu sehen, welches wir auf der letzten Eurobike bereits ausführlich betrachtet und auch getestet haben. Die große Besonderheit des Chike E-Kids ist neben der ausgeklügelten Neigetechnik, die einmal eingewöhnt ein sehr stabiles und intuitives Fahrverhalten ermöglicht, die Passagierkabine, die Platz für bis zu zwei Kinder bietet bei einer kompakten Fahrzeuglänge von 192 cm.

Mehr Info: www.chike.de

Das Chike E-Kids ist mit seiner dreirädrigen Neige-Konstruktion bereits ein Klassiker im Kompakt-Segment.
# Das Chike E-Kids ist mit seiner dreirädrigen Neige-Konstruktion bereits ein Klassiker im Kompakt-Segment.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-86
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-86
Cyclingworld 2023 Cargobikes-84
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-84
Cyclingworld 2023 Cargobikes-87
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-87

Muli Motor

Der Muli ist auf den Hund gekommen – oder so ähnlich. Am Stand des Kölner Lastenradherstellers Muli gabs die beiden Modelle Muskel und Motor zu begutachten, an deren Basis sich getreu dem Motto „Never change a running system“ lange nichts Großes geändert hat. Dafür erfahren die beiden voll konfigurierbaren Modelle immer wieder kleinere Updates. Diesmal hat uns Marketingleiter Felix den neuen Hundeeinsatz für den faltbaren Korb des Mulis vorgestellt, der einen einfachen Einstieg für den Vierbeiner ermöglicht und das Muli im Nu zum Hundekörbchen umfunktioniert.

Mehr Info: www.muli-cycles.de

Auf den Hund gekommen
# Auf den Hund gekommen - Bei Muli gabs einen neuen Korbeinsatz für den Hundetransport zu sehen.
Cyclingworld 2023 Cargobikes-88
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-88
Cyclingworld 2023 Cargobikes-89
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-89

Das war’s von unserem großen Mini-Cargobike-Rundgang auf der Cyclingworld 2023. Wir hoffen, es hat euch ebenso gefallen, wie uns und für euch waren auch einige Highlights dabei.

Cyclingworld 2023 Cargobikes-32
# Cyclingworld 2023 Cargobikes-32

Warst du auch auf der Messe – welches Kompakt-Cargobike gefällt dir am meisten?


Mehr Artikel zur Cyclungworld:

Text & Fotos: Laurenz Utech
  1. benutzerbild

    schlaurenz

    dabei seit 02/2022

    Es heißt Schweinfurt (nicht Schweinfurth) und das liegt in Unterfranken. (Nicht in Oberrfranken). Soviel Ordnung muss für mich Unterfranke schon sein.smilie
    Wobei auch Oberfranken schön ist und auch jede Menge gutes Bier hat.

    smiliesmilie
    Schande über mein Haupt! 😁 Danke für den Hinweis, ist korrigiert.
  2. benutzerbild

    KMPS

    dabei seit 03/2022

    Schande über mein Haupt! 😁 Danke für den Hinweis, ist korrigiert.
    Kein Thema. Soll auch nicht Oberlehrerhaft sein. War ehr spaßig und freundlich gemeint. Und darauf kommt es ja eingentlich auch nicht an.
  3. benutzerbild

    schlaurenz

    dabei seit 02/2022

    Kein Thema. Soll auch nicht Oberlehrerhaft sein. War ehr spaßig und freundlich gemeint. Und darauf kommt es ja eingentlich auch nicht an.
    So ist es auch angekommen, alles gut 🙂 Grüße nach Unterfranken!
  4. benutzerbild

    jekyll1000

    dabei seit 12/2022

    Als Eltern hat man sowieso einen Haufen Zeug ...
    Nicht nur als Eltern. Bei unserem 2-Personenhaushalt stehen in der Garage auch mehr als 2 Fahrräder und da will ich den Platz nicht noch mit einem Lastenrad zustellen. Da ist der Anhänger einfach praktischer - zumal der Hochkant an die Wand gelehnt werden kann.
  5. benutzerbild

    friederjohannes

    dabei seit 03/2022

    Nicht nur als Eltern. Bei unserem 2-Personenhaushalt stehen in der Garage auch mehr als 2 Fahrräder und da will ich den Platz nicht noch mit einem Lastenrad zustellen. Da ist der Anhänger einfach praktischer - zumal der Hochkant an die Wand gelehnt werden kann.
    Das Platzthema ist ja noch ein ganz anderes. Wir hatten auch jahrelang kein Lastenrad aus Platzmangel. Jetzt hat das Haus in dem wir wohnen einen ebenerdig befahrbaren Hinterhof, in dem das Lastenrad stehen kann. Anhänger haben wir aber trotzdem noch zwei, einen für Lasten und einen für Kinder smilie

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!