Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Goerzwerk ist ein zum Innovations-Campus umstrukturierter, ehemaliger Industriekomplex in Berlin-Steglitz.
Das Goerzwerk ist ein zum Innovations-Campus umstrukturierter, ehemaliger Industriekomplex in Berlin-Steglitz.
Das 1915 in Stahlskelett-Bauweise errichtete Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und beherbergt etliche Start-ups, Studios, Büros und unter anderem auch die eigene Kantine.
Das 1915 in Stahlskelett-Bauweise errichtete Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und beherbergt etliche Start-ups, Studios, Büros und unter anderem auch die eigene Kantine.
Unscheinbar liegt es da: Das Hauptquartier von Sblocs ist im ehemaligen Wasseraufbereitungswerk des Goerzwerk-Komplexes untergebracht.
Unscheinbar liegt es da: Das Hauptquartier von Sblocs ist im ehemaligen Wasseraufbereitungswerk des Goerzwerk-Komplexes untergebracht.
Nachhaltigkeit trifft auf Innovation – so könnte man Look & Feel von Bikes und Marke beschreiben.
Nachhaltigkeit trifft auf Innovation – so könnte man Look & Feel von Bikes und Marke beschreiben.
Der Teufel steckt im Detail - hier sind Rad-Enthusiasten am Werk!
Der Teufel steckt im Detail - hier sind Rad-Enthusiasten am Werk!
Alles unter einem Dach: In der Sblocs-Manufaktur, wie sie Marcus Dittberner gerne bezeichnet, befindet sich Büro, also Einkauf, Verkauf sowie Marketing, R&D, Montage und der Bau der Vorderachsen in einer anderhaltbstöckigen Halle.
Alles unter einem Dach: In der Sblocs-Manufaktur, wie sie Marcus Dittberner gerne bezeichnet, befindet sich Büro, also Einkauf, Verkauf sowie Marketing, R&D, Montage und der Bau der Vorderachsen in einer anderhaltbstöckigen Halle.
Das Hauptquartier der Marke ist auch gleichzeitig der Ort, an dem potentielle Kund*innen ihre zukünftigen Lastenräder Probefahren und kaufen können sowie Werkstatt für diejenigen, die bereits ein Sblocs-Cargobike besitzen.
Das Hauptquartier der Marke ist auch gleichzeitig der Ort, an dem potentielle Kund*innen ihre zukünftigen Lastenräder Probefahren und kaufen können sowie Werkstatt für diejenigen, die bereits ein Sblocs-Cargobike besitzen.
Kein Sblocs, aber sicher nicht weniger wendig: Dieses Moulton-Faltrad mit Sammlerwert soll noch zum ultimativen Renn-Commuter werden. Ohne Pandemie wäre der Antrieb auch sicher schon komplett ...
Kein Sblocs, aber sicher nicht weniger wendig: Dieses Moulton-Faltrad mit Sammlerwert soll noch zum ultimativen Renn-Commuter werden. Ohne Pandemie wäre der Antrieb auch sicher schon komplett ...
Schönes Ritual: Eine Mona S. habe ich bei Sblocs zwar nicht kennengelernt, aber der gute Wille zählt ja bekanntlich.
Schönes Ritual: Eine Mona S. habe ich bei Sblocs zwar nicht kennengelernt, aber der gute Wille zählt ja bekanntlich.
Puristisches Pausen-Plateau im Penthouse-Stil lädt zum Plaudern ein.
Puristisches Pausen-Plateau im Penthouse-Stil lädt zum Plaudern ein.
Obligatorisch: Auch bei Sblocs darf der eigene 3D-Drucker nicht fehlen. Hier werden gerade ein paar kleine Stopfen gedruckt.
Obligatorisch: Auch bei Sblocs darf der eigene 3D-Drucker nicht fehlen. Hier werden gerade ein paar kleine Stopfen gedruckt.
Die Kräfte, die in der Praxis auf ein Lastenrad wirken, können enorm sein. Ob ihnen standgehalten werden kann, wird bei Sblocs selbstverständlich vorab geprüft.
Die Kräfte, die in der Praxis auf ein Lastenrad wirken, können enorm sein. Ob ihnen standgehalten werden kann, wird bei Sblocs selbstverständlich vorab geprüft.
Die Multiplexplatten, aus denen die Kofferraumboxen und Tragflächen der Sblocs-Lastenräder bestehen, werden von einem Dienstleister zugeschnitten. Zusammengesetzt und montiert werden sie vor Ort.
Die Multiplexplatten, aus denen die Kofferraumboxen und Tragflächen der Sblocs-Lastenräder bestehen, werden von einem Dienstleister zugeschnitten. Zusammengesetzt und montiert werden sie vor Ort.
Die Vorliebe des Gründers für Rennräder sieht man Rahmen und Finish an.
Die Vorliebe des Gründers für Rennräder sieht man Rahmen und Finish an.
Keine gewöhnliche Kiste: Die Kofferraumkisten von Sblocs sind ausgetüftelt bis ins Detail.
Keine gewöhnliche Kiste: Die Kofferraumkisten von Sblocs sind ausgetüftelt bis ins Detail.
Der abschließbare Kofferraumdeckel kann mit einem Handgriff zur Rückenlehne umfunktioniert werden. Hier im Bild nicht zu sehen, sind die Sicherheitsgurte für den Kindertransport.
Der abschließbare Kofferraumdeckel kann mit einem Handgriff zur Rückenlehne umfunktioniert werden. Hier im Bild nicht zu sehen, sind die Sicherheitsgurte für den Kindertransport.
Die Pendel- und Neigeachse von Sblocs wird zum einen vom Lenker angesteuert und reagiert zum anderen auf die Neigung des Bikes durch den*die Fahrer*in.
Die Pendel- und Neigeachse von Sblocs wird zum einen vom Lenker angesteuert und reagiert zum anderen auf die Neigung des Bikes durch den*die Fahrer*in.
Den Anschlag für die maximale Neigung bilden die im Bild gut sichtbaren Elastomere, die jeweils links und rechts auf der oberen Strebe der Achse montiert sind.
Den Anschlag für die maximale Neigung bilden die im Bild gut sichtbaren Elastomere, die jeweils links und rechts auf der oberen Strebe der Achse montiert sind.
Durch das gleichzeitige Lenken und Neigen werden Fliehkräfte, die bei höherem Tempo auftreten, deutlich verringert.
Durch das gleichzeitige Lenken und Neigen werden Fliehkräfte, die bei höherem Tempo auftreten, deutlich verringert.
Einzigartig: Eine solche Vorderachse wird aktuell nur in den Lastenrädern von Sblocs verbaut.
Einzigartig: Eine solche Vorderachse wird aktuell nur in den Lastenrädern von Sblocs verbaut.
Ganz schön viel los, unter so einem Lastenrad!
Ganz schön viel los, unter so einem Lastenrad!
Die Vorderachse ist komplett Marke Eigenbau und wird vor Ort von den eigenen Monteuren gebaut.
Die Vorderachse ist komplett Marke Eigenbau und wird vor Ort von den eigenen Monteuren gebaut.
Hätte Dr. Frankenstein ein Lastenrad besessen, dann dieses.
Hätte Dr. Frankenstein ein Lastenrad besessen, dann dieses.
Dank dieses kreativen Prototyps konnten die Gründer von Sblocs ihr Projekt auf die nächste Stufe pushen.
Dank dieses kreativen Prototyps konnten die Gründer von Sblocs ihr Projekt auf die nächste Stufe pushen.
Unter Lastenrädern.
Unter Lastenrädern.
Die Montage eines Bikes dauert inklusive der Arbeiten an der Vorderachse und den Bremse etwa einen Arbeitstag.
Die Montage eines Bikes dauert inklusive der Arbeiten an der Vorderachse und den Bremse etwa einen Arbeitstag.
Dieses schmucke calderas_gravel wird zukünftig das Dienstfahrzeug einer Hebamme sein. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass die Fahrt mit dem Fahrrad wesentlich besser planbar und pünktlicher ist, als die mit dem Auto.
Dieses schmucke calderas_gravel wird zukünftig das Dienstfahrzeug einer Hebamme sein. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass die Fahrt mit dem Fahrrad wesentlich besser planbar und pünktlicher ist, als die mit dem Auto.
Die kompakten Cargobikes werden von den Monteuren bei Sblocs mit großer Sorgfalt montiert und im Vieraugenprinzip gegengecheckt.
Die kompakten Cargobikes werden von den Monteuren bei Sblocs mit großer Sorgfalt montiert und im Vieraugenprinzip gegengecheckt.
Diese schicken Rahmen warten auf ihre Montage.
Diese schicken Rahmen warten auf ihre Montage.
In seinem ersten Leben war dieses Ausstellungsstück ein Prototyp für den Rahmenprüfstand.
In seinem ersten Leben war dieses Ausstellungsstück ein Prototyp für den Rahmenprüfstand.
Das Firmen-Orange findet sich immer wieder in Details wieder, so auch am Kurbeladapter für die Nutzung eines Sblocs ohne Motor.
Das Firmen-Orange findet sich immer wieder in Details wieder, so auch am Kurbeladapter für die Nutzung eines Sblocs ohne Motor.
Jeder Quadratmeter wird ausgenutzt: In zwei kleinen Kellerräumen befinden sich ein Ersatzteillager und eine kleine Werkstatt als Ergänzung zur großen Werkstatt in der Halle.
Jeder Quadratmeter wird ausgenutzt: In zwei kleinen Kellerräumen befinden sich ein Ersatzteillager und eine kleine Werkstatt als Ergänzung zur großen Werkstatt in der Halle.
Magura hat eine spezielle Bremse für die Fahrräder der Bot*innen der Deutschen Post entwickelt, die ebenfalls an Sblocs-Cargobikes zum Einsatz kommen.
Magura hat eine spezielle Bremse für die Fahrräder der Bot*innen der Deutschen Post entwickelt, die ebenfalls an Sblocs-Cargobikes zum Einsatz kommen.
Diese werden in Einzelteilen angeliefert und werden im HQ nach den eigenen speziellen Anforderungen zusammengebaut.
Diese werden in Einzelteilen angeliefert und werden im HQ nach den eigenen speziellen Anforderungen zusammengebaut.
So sieht der Adapter aus, der verbaut wird, wenn ein Sblocs ohne Motor ausgestattet ist. Zieht der*die Besitzer*in vom Flachland ins Mittelgebirge, ist ein Motor jederzeit nachrüstbar.
So sieht der Adapter aus, der verbaut wird, wenn ein Sblocs ohne Motor ausgestattet ist. Zieht der*die Besitzer*in vom Flachland ins Mittelgebirge, ist ein Motor jederzeit nachrüstbar.
Das calderas_2k ist das erste kompakte Cargobike von Sblocs, in dem zwei Kinder Platz finden.
Das calderas_2k ist das erste kompakte Cargobike von Sblocs, in dem zwei Kinder Platz finden.
Das calderas_2k wird durch einen Brose Drive T-Motor mit 250 W extra Schub und einem Drehmoment von 70 Nm angetrieben. Es ist sowohl mit Trapez- als auch mit Diamantrahmen erhältlich.
Das calderas_2k wird durch einen Brose Drive T-Motor mit 250 W extra Schub und einem Drehmoment von 70 Nm angetrieben. Es ist sowohl mit Trapez- als auch mit Diamantrahmen erhältlich.
Das Herzstück eines jeden Sblocs-Lastenrades: Die Pendel- und Neigeachse, welche für eine natürliche Lenkung sorgen und Fliehkräfte bei höheren Geschwindigkeiten verringern soll.
Das Herzstück eines jeden Sblocs-Lastenrades: Die Pendel- und Neigeachse, welche für eine natürliche Lenkung sorgen und Fliehkräfte bei höheren Geschwindigkeiten verringern soll.
Aufgesattelt und los geht's!
Aufgesattelt und los geht's!
Die ersten Meter mit der fein ansprechenden Neige-Lenkung des Sblocs sind besonders.
Die ersten Meter mit der fein ansprechenden Neige-Lenkung des Sblocs sind besonders.
Die Neigung von Rad und Körper ist ein wichtiges, Spaß bringendes Element beim sportlichen Radfahren, auf welches man bei der Fahrt mit einem Sblocs nicht verzichten muss.
Die Neigung von Rad und Körper ist ein wichtiges, Spaß bringendes Element beim sportlichen Radfahren, auf welches man bei der Fahrt mit einem Sblocs nicht verzichten muss.
Schwer beladen war das Bike bei meiner Probefahrt nicht. Dies möchten wir in einem kommenden Test nachholen!
Schwer beladen war das Bike bei meiner Probefahrt nicht. Dies möchten wir in einem kommenden Test nachholen!
Der Sport-Commuter – Sblocs calderas_one mit abschließbarem Deckel, Kleinteilablage und 120 l Transportvolumen - Preis: Ab 6.295 EUR
Der Sport-Commuter – Sblocs calderas_one mit abschließbarem Deckel, Kleinteilablage und 120 l Transportvolumen - Preis: Ab 6.295 EUR
Der Komfort-Pendler – Sblocs calderas_one mit Vorbauerhöhrung und Gepäckträger - Preis: Ab 6.495 EUR
Der Komfort-Pendler – Sblocs calderas_one mit Vorbauerhöhrung und Gepäckträger - Preis: Ab 6.495 EUR
Die Sänfte – Sblocs calderas_cruise mit entspannter Geometrie für eine aufrechte Sitzposition, langer Kofferraumbox und Gepäckträger - Preis: Ab 6.125,00 EUR
Die Sänfte – Sblocs calderas_cruise mit entspannter Geometrie für eine aufrechte Sitzposition, langer Kofferraumbox und Gepäckträger - Preis: Ab 6.125,00 EUR
Der City Cruiser – Sblocs calderas_cruise mit kurzer Box samt Hundeklappe - Preis: Ab 5.995,00 EUR
Der City Cruiser – Sblocs calderas_cruise mit kurzer Box samt Hundeklappe - Preis: Ab 5.995,00 EUR
Das Elternmobil I – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Diamantrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
Das Elternmobil I – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Diamantrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
Das Elternmobil II – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Trapezrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
Das Elternmobil II – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Trapezrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
Der Sportwagen – Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish - Preis: 8.475 EUR
Der Sportwagen – Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish - Preis: 8.475 EUR
Der Gravelgrinder – Sblocs calderas_gravel mit Stollenreifen, edler Sportbox und Renngeometrie - Preis: Ab 6.395 EUR
Der Gravelgrinder – Sblocs calderas_gravel mit Stollenreifen, edler Sportbox und Renngeometrie - Preis: Ab 6.395 EUR
Spannend: Der Blick in den Rückspiegel der jungen Firmenhistorie von Sblocs war ebenso  aufschlussreich wie verheißungsvoll.
Spannend: Der Blick in den Rückspiegel der jungen Firmenhistorie von Sblocs war ebenso aufschlussreich wie verheißungsvoll.
Innovative Lösungen, wie die von Sblocs, sind es, die dazu inspirieren, in der Mobilität im Alltag neue Wege zu nehmen.
Innovative Lösungen, wie die von Sblocs, sind es, die dazu inspirieren, in der Mobilität im Alltag neue Wege zu nehmen.
Das Chefmobil – an Marcus persönlichem calderas_s wird Neues meist als erstes getestet. So hat er aktuell zum Beispiel an der Vorderachse umgebaute 4-Kolbenbremsen von Magura montiert, die es bislang noch nicht in einer gespiegelten Version gibt.
Das Chefmobil – an Marcus persönlichem calderas_s wird Neues meist als erstes getestet. So hat er aktuell zum Beispiel an der Vorderachse umgebaute 4-Kolbenbremsen von Magura montiert, die es bislang noch nicht in einer gespiegelten Version gibt.

Wer sagt eigentlich, dass ein Lastenrad immer gleich ein weit ausladender Kahn sein muss? Geht das nicht auch etwas kompakter, manövrierfähiger und einfacher? Genau dieser Frage stellte sich auch Marcus Dittberner, Gründer von Sblocs Bikes, als ihm die Idee für sein besonderes Cargobikekonzept kam. Okay, zugegeben: Bei „einfach“ blieb es dann doch nicht ganz. In den anderen Punkten aber hat er die Frage mit einem deutlichen Ja beantworten können. Wir haben die Berliner Jungs in ihrer Manufaktur im Goerzwerk in Berlin Zehlendorf besucht, um noch weiteren Fragen auf den Grund zu gehen und natürlich, um Lastenräder zu fahren. Äußerst kompakte Lastenräder, um genau zu sein. Was die Sblocs Cargobikes so besonders macht, in welches Etablissement die erste Testfahrt des Teams ging und was die kompakten Cargobikes aus Berlin mit Graubünden zu tun haben, erfährst du in unserem Hausbesuch.

Bereits beim ersten Anblick des Goerzwerk-Komplexes im Berliner Nordwesten beschleicht mich das Gefühl, dass hier eine innovative Marke auf mich wartet. Gerade aus dem Bus ausgestiegen, werde ich schon am Zaun des umstrukturierten Industriegeländes mit Informationen über die im Campus beheimateten Unternehmen versorgt: Eine bunte Mischung aus Agenturen, Studios und Start-ups jeglicher Art – ein Laufradbauer ist auch dabei! Das Plakat zu den speziellen Lastenrädern muss allerdings weiter vorne am Zaun gehangen haben. Nicht schlimm, sollte ich doch wenig später alle Facts zu Sblocs aus erster Hand bekommen. Am Tor angekommen noch ein kurzer Schnack mit dem Pförtner und uff jehts!

Das Goerzwerk ist ein zum Innovations-Campus umstrukturierter, ehemaliger Industriekomplex in Berlin-Steglitz.
# Das Goerzwerk ist ein zum Innovations-Campus umstrukturierter, ehemaliger Industriekomplex in Berlin-Steglitz.
Das 1915 in Stahlskelett-Bauweise errichtete Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und beherbergt etliche Start-ups, Studios, Büros und unter anderem auch die eigene Kantine.
# Das 1915 in Stahlskelett-Bauweise errichtete Gebäude steht heute unter Denkmalschutz und beherbergt etliche Start-ups, Studios, Büros und unter anderem auch die eigene Kantine.
Diashow: Kompakte Lastenräder Made in Berlin: Zu Besuch bei Sblocs Cargobikes
Die Vorderachse ist komplett Marke Eigenbau und wird vor Ort von den eigenen Monteuren gebaut.
Dieses schmucke calderas_gravel wird zukünftig das Dienstfahrzeug einer Hebamme sein. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass die Fahrt mit dem Fahrrad wesentlich besser planbar und pünktlicher ist, als die mit dem Auto.
Der Gravelgrinder – Sblocs calderas_gravel mit Stollenreifen, edler Sportbox und Renngeometrie - Preis: Ab 6.395 EUR
Obligatorisch: Auch bei Sblocs darf der eigene 3D-Drucker nicht fehlen. Hier werden gerade ein paar kleine Stopfen gedruckt.
Der Teufel steckt im Detail - hier sind Rad-Enthusiasten am Werk!
Diashow starten »
Unscheinbar liegt es da: Das Hauptquartier von Sblocs ist im ehemaligen Wasseraufbereitungswerk des Goerzwerk-Komplexes untergebracht.
# Unscheinbar liegt es da: Das Hauptquartier von Sblocs ist im ehemaligen Wasseraufbereitungswerk des Goerzwerk-Komplexes untergebracht.
Nachhaltigkeit trifft auf Innovation – so könnte man Look & Feel von Bikes und Marke beschreiben.
# Nachhaltigkeit trifft auf Innovation – so könnte man Look & Feel von Bikes und Marke beschreiben.
Der Teufel steckt im Detail - hier sind Rad-Enthusiasten am Werk!
# Der Teufel steckt im Detail - hier sind Rad-Enthusiasten am Werk!

Von der Langstrecke zur Lastenrad-Manufaktur

Marcus begrüßt mich bereits aus der Ferne, als ich mich dem Firmengebäude – einem vorgelagerten, frei stehenden Gebäude, welches zu der frühen Uhrzeit noch im Schatten des großen Hauptgebäudes liegt – nähere. Er befindet sich noch im Gespräch mit einem Campus-Nachbarn, also nutze ich die Gelegenheit, einige Fotos zu schießen, um wenig später mit ihm gemeinsam in das ehemalige Wasseraufbereitungswerk einzutreten. Marcus erklärt mir dann, dass man auf dem Campus immer noch dabei sei, sich untereinander kennenzulernen und zu vernetzen, denn die Marke hat erst Ende letzten Jahres ihr Hauptquartier aus der Innenstadt auf das Goerzwerk-Gelände in Berlin Zehlendorf verlegt und die Liste der dort untergebrachten Unternehmen ist nicht gerade kurz. Erst vorgestern habe man sich mit der, für ein solches Umfeld scheinbar obligatorischen, Kaffeerösterei „vernetzt“, erzählt mir Marcus weiter. Die Prioritätensetzung stimmt hier schon mal, denke ich mir daraufhin.

Alles unter einem Dach: In der Sblocs-Manufaktur, wie sie Marcus Dittberner gerne bezeichnet, befindet sich Büro, also Einkauf, Verkauf sowie Marketing, R&D, Montage und der Bau der Vorderachsen in einer anderhaltbstöckigen Halle.
# Alles unter einem Dach: In der Sblocs-Manufaktur, wie sie Marcus Dittberner gerne bezeichnet, befindet sich Büro, also Einkauf, Verkauf sowie Marketing, R&D, Montage und der Bau der Vorderachsen in einer anderhaltbstöckigen Halle.

Wir nehmen am großen Konferenztisch Platz, der dem durch Regale abgetrennten Bürobereich gleich gegenüberliegt. Im hallenartigen Gebäude, welches Bürotrakt, Konferenzraum, Montagehalle, Werkstatt, Rahmenprüfstand, Küche und Pausen-Plateau (Erklärung siehe Fotos) auf 1,5 Etagen in offener Bauweise beherbergt, herrscht eine angenehme, durch den unbeschönigten Industrielook inspirierte Atmosphäre. Der perfekte Ort, um urbane Mobilität neu zu denken, so scheint es mir.

Das Hauptquartier der Marke ist auch gleichzeitig der Ort, an dem potentielle Kund*innen ihre zukünftigen Lastenräder Probefahren und kaufen können sowie Werkstatt für diejenigen, die bereits ein Sblocs-Cargobike besitzen.
# Das Hauptquartier der Marke ist auch gleichzeitig der Ort, an dem potentielle Kund*innen ihre zukünftigen Lastenräder Probefahren und kaufen können sowie Werkstatt für diejenigen, die bereits ein Sblocs-Cargobike besitzen.
Kein Sblocs, aber sicher nicht weniger wendig: Dieses Moulton-Faltrad mit Sammlerwert soll noch zum ultimativen Renn-Commuter werden. Ohne Pandemie wäre der Antrieb auch sicher schon komplett ...
# Kein Sblocs, aber sicher nicht weniger wendig: Dieses Moulton-Faltrad mit Sammlerwert soll noch zum ultimativen Renn-Commuter werden. Ohne Pandemie wäre der Antrieb auch sicher schon komplett ...
Schönes Ritual: Eine Mona S. habe ich bei Sblocs zwar nicht kennengelernt, aber der gute Wille zählt ja bekanntlich.
# Schönes Ritual: Eine Mona S. habe ich bei Sblocs zwar nicht kennengelernt, aber der gute Wille zählt ja bekanntlich.

Nach einer kurzen Begrüßung steigen wir auch gleich in unser Gespräch über Sblocs ein, denn es gibt viel zu erzählen! Auf die Frage nach dem Anfang muss Marcus nicht lange nach einer Antwort kramen, denn so lange gibt es die Fahrrad-Manufaktur, die sich auf kompakte Lastenräder spezialisiert, noch gar nicht. Genaugenommen erst seit fünf Jahren. Um aber zu erklären, wie es überhaupt zur Gründung einer Cargobike-Firma durch ihn kam, muss Marcus dann doch etwas weiter ausholen. Seine Beziehung zum Fahrrad erfuhr nämlich eine fundamentale wie schicksalshafte Bekräftigung, als der gelernte Grafikdesigner 2007 ein Sabbatjahr nahm, um mit einem auf seine speziellen Anforderungen angepassten Idworx-Mountainbike eine Radreise durch Europa zu unternehmen. Neben den vielen wertvollen Dingen, die einem während einer solchen erkenntnisreichen Auszeit bewusst werden, wusste der passionierte Langstrecken-Fahrer danach vor allem auch eines: Zukünftig sollte auch sein berufliches Leben von seiner Leidenschaft fürs Fahrrad bestimmt sein.

Puristisches Pausen-Plateau im Penthouse-Stil lädt zum Plaudern ein.
# Puristisches Pausen-Plateau im Penthouse-Stil lädt zum Plaudern ein.
Obligatorisch: Auch bei Sblocs darf der eigene 3D-Drucker nicht fehlen. Hier werden gerade ein paar kleine Stopfen gedruckt.
# Obligatorisch: Auch bei Sblocs darf der eigene 3D-Drucker nicht fehlen. Hier werden gerade ein paar kleine Stopfen gedruckt.
Die Kräfte, die in der Praxis auf ein Lastenrad wirken, können enorm sein. Ob ihnen standgehalten werden kann, wird bei Sblocs selbstverständlich vorab geprüft.
# Die Kräfte, die in der Praxis auf ein Lastenrad wirken, können enorm sein. Ob ihnen standgehalten werden kann, wird bei Sblocs selbstverständlich vorab geprüft.

Ein Commuterbike mit Kofferraum

Nach anfänglichen Überlegungen in die Richtung multifunktionaler Radbekleidung wurde Marcus – damals noch hauptberuflich Creative Director und Inhaber der eigenen Designagentur – aber klar, dass er die Hardware anpacken will. Hier sah er größere Entfaltungsmöglichkeiten und die Chance, durch seine Ideen etwas zu verändern. Es folgten einige Jahre der Ideenschmiede und Familiengründung. Bei seiner Designagentur DasGelbeTrikot war der Name bereits Programm – oder andersherum? Doch dann sollte auch bald die zündende Fahrrad-Geschäftsidee um die Ecke fahren: Lastenräder begegneten ihm auf seinen Fahrten durch das dicke B immer häufiger und wurden längst nicht mehr nur von Kurierdiensten genutzt. Er selbst nutzte am liebsten sein agiles Rennrad, um sich in der Stadt fortzubewegen und will diese Beweglichkeit bis heute nicht missen. Für den Kindertransport hatte er einen Anhänger. So richtig das Wahre war das aber nicht. Zu indirekt der Kontakt zu Kind oder Ladung und zu lang und unbeweglich das Gespann. Überhaupt schien es doch eher ein rollender Kompromiss als eine wirkliche Alternative zum Auto zu sein. Und genau hier setzte die Gründungsidee von Sblocs an: Es brauchte ein kompaktes Cargobike, das sich dynamisch fahren lässt, Möglichkeit zur Kindsbeförderung bietet und diese mit einer abschließbaren, regendichten Transportbox kombiniert. Ein Commuterbike mit Kofferraum. Ein Lastenrad, mit dem man auch mal leer fahren darf, und welches dabei die Freude am agilen Fahrradfahren nicht vermissen lässt – das Prinzip Auto auf das Fahrrad übertragen eben.

Wir wollten ein Commuterbike mit Kofferraum bauen, das auch einen hohen Nutzen hat, wenn man es mal leer bewegt. Also quasi wie ein Auto, nur viel besser! Marcus Dittberner, Gründer Sblocs

Als Mitstreiter war Marcus‘ Neffe Matti schnell gefunden, der schon immer den Radenthusiasmus des Onkels teilte. Mit ihm zusammen entwickelte Marcus Dittberner die Eckpfeiler der Sblocs-Idee: Ein agiles Lastenrad, das nicht länger als ein konventionelles Fahrrad und nicht breiter als ein Mountainbikelenker ist. Diese Maßgabe ergab sich aus gemeinsamen Beobachtungen des Marktes, der zu der Zeit noch von Long Johns und Christiania-Cargobikes dominiert wurde. Denn zwischen den weit ausladenden Long Johns und den zwar kompakten, aber in ihrer Manövrierfähigkeit eingeschränkten Christianias klaffte eine Lücke – ihre Lücke. Um diese bestmöglich zu füllen, galt es, sich das Vorhandene nicht nur anzueignen, sondern weiterzuentwickeln und natürlich auch Kompromisse einzugehen.

Die Multiplexplatten, aus denen die Kofferraumboxen und Tragflächen der Sblocs-Lastenräder bestehen, werden von einem Dienstleister zugeschnitten. Zusammengesetzt und montiert werden sie vor Ort.
# Die Multiplexplatten, aus denen die Kofferraumboxen und Tragflächen der Sblocs-Lastenräder bestehen, werden von einem Dienstleister zugeschnitten. Zusammengesetzt und montiert werden sie vor Ort.
Die Vorliebe des Gründers für Rennräder sieht man Rahmen und Finish an.
# Die Vorliebe des Gründers für Rennräder sieht man Rahmen und Finish an.

Die Boxen der Long Johns waren in ihrer Bauform bereits erprobt und ein gutes Vorbild für die eigene abschließbare Transportbox. Allerdings war auch sofort klar, dass man nicht – wie der lange Lastenradklassiker – einspurig bleiben kann, sondern auf eine doppelspurige Vorderachse – ähnlich dem Christiania-Bike – gehen muss, um mittels links- und rechtsseitig neben der Box positionierter Räder die gewünschte Maximallänge gewährleisten zu können. Da sich die dreirädrigen Cargobikes allerdings eher nur gemütlich fahren lassen und Marcus den Versuch, sie sportlich und über weite Strecken zu fahren, gerne schmunzelnd mit der Teilnahme an einem Schubkarrenrennen vergleicht, musste hier eine weitergehende Auseinandersetzung mit dem Thema Lenkung her. Diese funktioniert bei Lastenrädern der Christiania-Bauart nämlich wie bei einem klassischen Ochsenkarren, und zwar nach dem Drehschemelprinzip. Hierbei hält man eine fixe Lenkstange in den Händen und ein Drücken nach links oder rechts resultiert in einer sofortigen, Drehung der Vorderachse in die jeweilige Richtung. Dies hat zwar eine direkte Lenkung zur Folge, erfordert jedoch auch – sobald etwas schwungvoller um die Kurve gefahren wird – die Überwindung gefährlicher Fliehkräfte von Fahrer*in und Ladung.

Keine gewöhnliche Kiste: Die Kofferraumkisten von Sblocs sind ausgetüftelt bis ins Detail.
# Keine gewöhnliche Kiste: Die Kofferraumkisten von Sblocs sind ausgetüftelt bis ins Detail.
Der abschließbare Kofferraumdeckel kann mit einem Handgriff zur Rückenlehne umfunktioniert werden. Hier im Bild nicht zu sehen, sind die Sicherheitsgurte für den Kindertransport.
# Der abschließbare Kofferraumdeckel kann mit einem Handgriff zur Rückenlehne umfunktioniert werden. Hier im Bild nicht zu sehen, sind die Sicherheitsgurte für den Kindertransport.

Das Herzstück

Und so entstand die Idee zur eigens entwickelten Pendel- und Neigeachse, dem heutigen Herzstück der Sblocs-Cargobikes. Sie sollte nach der Vorstellung der beiden Gründer Marcus und Matti die Drehschemelachse mit einer Neigetechnik kombinieren und dabei möglichst simpel gehalten sein. Eine Kombination dieser zwei Techniken sollte den Fliehkräften entgegenwirken, während die Lenkung weiterhin direkt bleiben und darüber hinaus noch natürlicher werden sollte.

Die Pendel- und Neigeachse von Sblocs wird zum einen vom Lenker angesteuert und reagiert zum anderen auf die Neigung des Bikes durch den*die Fahrer*in.
# Die Pendel- und Neigeachse von Sblocs wird zum einen vom Lenker angesteuert und reagiert zum anderen auf die Neigung des Bikes durch den*die Fahrer*in.
Den Anschlag für die maximale Neigung bilden die im Bild gut sichtbaren Elastomere, die jeweils links und rechts auf der oberen Strebe der Achse montiert sind.
# Den Anschlag für die maximale Neigung bilden die im Bild gut sichtbaren Elastomere, die jeweils links und rechts auf der oberen Strebe der Achse montiert sind.
Durch das gleichzeitige Lenken und Neigen werden Fliehkräfte, die bei höherem Tempo auftreten, deutlich verringert.
# Durch das gleichzeitige Lenken und Neigen werden Fliehkräfte, die bei höherem Tempo auftreten, deutlich verringert.

Soweit die Theorie, aber wie sollten sie das jetzt umsetzen? Es musste ein Mensch vom Fach her und wie es der Zufall so wollte, war dieser mit einem Bekannten auch gleich gefunden: Harald ist Ingenieur, selbst Fahrrad-Freak und hat unter anderem an der MIT in Boston geforscht. Klingt nach dem richtigen Mann für den Job! Er machte sich dann daran, die bislang noch aus Papier bestehenden Modelle von Marcus und Matti, Wirklichkeit werden zu lass. Die eigene Pendel- und Neigetechnologie von Sblocs war geboren, welche bis heute im Berliner Hauptquartier gefertigt und montiert wird.

Einzigartig: Eine solche Vorderachse wird aktuell nur in den Lastenrädern von Sblocs verbaut.
# Einzigartig: Eine solche Vorderachse wird aktuell nur in den Lastenrädern von Sblocs verbaut.
Ganz schön viel los, unter so einem Lastenrad!
# Ganz schön viel los, unter so einem Lastenrad!
Die Vorderachse ist komplett Marke Eigenbau und wird vor Ort von den eigenen Monteuren gebaut.
# Die Vorderachse ist komplett Marke Eigenbau und wird vor Ort von den eigenen Monteuren gebaut.

Mit dem Prototyp in den Getränkemarkt

Plötzlich deutet Marcus mit der Hand über unsere Köpfe und ich erblicke ein – gelinde ausgedrückt – kurios anmutendes Lastenrad, welches oberhalb vom Konferenztisch an der Wand hängt. Grob zusammengeschweißt und an ein Frankenstein-Bike aus den Untiefen des Internets erinnernd hängt dort ein dreirädriges Lastenrad bestehend aus einem lilafarbenen Retro-Mountainbikerahmen, einer Menge Schweißnähten und der eigenen Pendel- und Neigeachse.

Hätte Dr. Frankenstein ein Lastenrad besessen, dann dieses.
# Hätte Dr. Frankenstein ein Lastenrad besessen, dann dieses.

Mithilfe dieses ersten Prototyps war es endlich möglich, zum einen die Lenkung in der Praxis zu testen und zu anderem ein weiteres wichtiges Thema auf Praktikabilität und Machbarkeit zu überprüfen: Während in der Gründungsphase um das Jahr 2016 die meisten Lastenräder auf eine maximale Zuladung von 100 kg setzten, rechneten Marcus und Matti von Beginn an in etwas kleineren Maßstäben. Ihnen war es in erster Linie wichtig, dass das Fahrrad ein Kind und natürlich entsprechend dem Prinzip eines Kofferraums auch größere Einkäufe und sonstige Ladung sicher und vor Witterungseinflüssen geschützt transportieren kann. Orientiert an dieser Mindestanforderung und der Tatsache, dass man herausgefunden hatte, dass der durchschnittliche Supermarkteinkauf in Deutschland 6,5 kg wiegt, hat man die Box des Prototyps vorerst nur für 40 kg ausgelegt. Ein Punkt, in dem sich die drei wahrlich nicht sicher waren, gab es diesbezüglich doch viele Zweifel von außen und auch bei ihnen selbst: Würde die Kapazität der Box ausreichen und im voll beladenen Zustand die gewünschten Fahreigenschaften des kompakten Cargobikes nicht beeinträchtigen? So groß die Zweifel waren, so groß war auch die Freude, nachdem die erste Testfahrt des Prototyps zum örtlichen Getränkemarkt sowie auch alle weiteren Testszenarien erfolgreich absolviert werden konnten.

Dank dieses kreativen Prototyps konnten die Gründer von Sblocs ihr Projekt auf die nächste Stufe pushen.
# Dank dieses kreativen Prototyps konnten die Gründer von Sblocs ihr Projekt auf die nächste Stufe pushen.
Unter Lastenrädern.
# Unter Lastenrädern.

Fertigung & Montage

Von diesem Punkt an hieß es, sich in der Cargobike-Szene zu positionieren und zu behaupten. Kontakte mussten geknüpft und Lieferketten erschlossen werden. Hierbei sei die angespannte Pandemiesituation der letzten Jahre nicht gerade hilfreich gewesen, erklärt mir Marcus. Dennoch hat man es inzwischen auf ein solides Level geschafft, bezieht die Rahmen für die Bikes nun aus einer Schweißerei in Polen, nachdem die erste Kooperation mit einer Schweißerei aus dem Berliner Raum gescheitert war, da man gegenüber den Auftraggeber*innen aus der Automobilindustrie ständig den Kürzeren zog. Der Bau der Vorderachsen und Kisten sowie die Endmontage der Bikes findet aber im Headquarter im Goerzwerk statt. Hier setzen sie auch individuelle Anfragen zum Beispiel für gewerbliche Kund*innen um und nutzen so ihre Möglichkeiten als Manufaktur, um auch auf speziellere Kund*innenwünsche eingehen zu können.

Die Montage eines Bikes dauert inklusive der Arbeiten an der Vorderachse und den Bremse etwa einen Arbeitstag.
# Die Montage eines Bikes dauert inklusive der Arbeiten an der Vorderachse und den Bremse etwa einen Arbeitstag.
Dieses schmucke calderas_gravel wird zukünftig das Dienstfahrzeug einer Hebamme sein. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass die Fahrt mit dem Fahrrad wesentlich besser planbar und pünktlicher ist, als die mit dem Auto.
# Dieses schmucke calderas_gravel wird zukünftig das Dienstfahrzeug einer Hebamme sein. Keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass die Fahrt mit dem Fahrrad wesentlich besser planbar und pünktlicher ist, als die mit dem Auto.
Die kompakten Cargobikes werden von den Monteuren bei Sblocs mit großer Sorgfalt montiert und im Vieraugenprinzip gegengecheckt.
# Die kompakten Cargobikes werden von den Monteuren bei Sblocs mit großer Sorgfalt montiert und im Vieraugenprinzip gegengecheckt.
Diese schicken Rahmen warten auf ihre Montage.
# Diese schicken Rahmen warten auf ihre Montage.
In seinem ersten Leben war dieses Ausstellungsstück ein Prototyp für den Rahmenprüfstand.
# In seinem ersten Leben war dieses Ausstellungsstück ein Prototyp für den Rahmenprüfstand.
Das Firmen-Orange findet sich immer wieder in Details wieder, so auch am Kurbeladapter für die Nutzung eines Sblocs ohne Motor.
# Das Firmen-Orange findet sich immer wieder in Details wieder, so auch am Kurbeladapter für die Nutzung eines Sblocs ohne Motor.
Jeder Quadratmeter wird ausgenutzt: In zwei kleinen Kellerräumen befinden sich ein Ersatzteillager und eine kleine Werkstatt als Ergänzung zur großen Werkstatt in der Halle.
# Jeder Quadratmeter wird ausgenutzt: In zwei kleinen Kellerräumen befinden sich ein Ersatzteillager und eine kleine Werkstatt als Ergänzung zur großen Werkstatt in der Halle.
Magura hat eine spezielle Bremse für die Fahrräder der Bot*innen der Deutschen Post entwickelt, die ebenfalls an Sblocs-Cargobikes zum Einsatz kommen.
# Magura hat eine spezielle Bremse für die Fahrräder der Bot*innen der Deutschen Post entwickelt, die ebenfalls an Sblocs-Cargobikes zum Einsatz kommen.
Diese werden in Einzelteilen angeliefert und werden im HQ nach den eigenen speziellen Anforderungen zusammengebaut.
# Diese werden in Einzelteilen angeliefert und werden im HQ nach den eigenen speziellen Anforderungen zusammengebaut.
So sieht der Adapter aus, der verbaut wird, wenn ein Sblocs ohne Motor ausgestattet ist. Zieht der*die Besitzer*in vom Flachland ins Mittelgebirge, ist ein Motor jederzeit nachrüstbar.
# So sieht der Adapter aus, der verbaut wird, wenn ein Sblocs ohne Motor ausgestattet ist. Zieht der*die Besitzer*in vom Flachland ins Mittelgebirge, ist ein Motor jederzeit nachrüstbar.

Die Geburtstunde des Sblocs calderas_2k

Auch wenn sie neben Mitbewerbern wie Chike, Muli oder Tern inzwischen nicht mehr allein im Segment der kompakten Cargobikes sind, erfreuen sich die wendigen Bikes aus Berlin wachsender Beliebtheit. So ist es in Zeiten gestörter Lieferketten fast eher ein Grund zur Sorge als zur Freude, wenn etwa der Spiegel auf die eigene Innovation aufmerksam wird und durch einen einzigen Beitrag für glühende Leitungen sorgt. Eine weitere Herausforderung konfrontierte die Sblocs-Macher, als ihre ersten Kund*innen ihr zweites Kind bekamen, aber nicht von ihrem geliebten Mobil abrücken wollten. Der Ruf nach einem kompakten Lastenrad, welches auch ein zweites Kind befördern kann, wurde lauter und Sblocs handelte: Das calderas_2k ermöglicht es, zwei kleinere Kinder oder ein größeres Kind in der Transportbox zu befördern und soll sich dabei genauso dynamisch fahren lassen wie das calderas_one. Ob dieses Versprechen eingehalten werden kann, soll ich wenig später herausfinden.

Das calderas_2k ist das erste kompakte Cargobike von Sblocs, in dem zwei Kinder Platz finden.
# Das calderas_2k ist das erste kompakte Cargobike von Sblocs, in dem zwei Kinder Platz finden.
Das calderas_2k wird durch einen Brose Drive T-Motor mit 250 W extra Schub und einem Drehmoment von 70 Nm angetrieben. Es ist sowohl mit Trapez- als auch mit Diamantrahmen erhältlich.
# Das calderas_2k wird durch einen Brose Drive T-Motor mit 250 W extra Schub und einem Drehmoment von 70 Nm angetrieben. Es ist sowohl mit Trapez- als auch mit Diamantrahmen erhältlich.
Das Herzstück eines jeden Sblocs-Lastenrades: Die Pendel- und Neigeachse, welche für eine natürliche Lenkung sorgen und Fliehkräfte bei höheren Geschwindigkeiten verringern soll.
# Das Herzstück eines jeden Sblocs-Lastenrades: Die Pendel- und Neigeachse, welche für eine natürliche Lenkung sorgen und Fliehkräfte bei höheren Geschwindigkeiten verringern soll.

Meinen ausführlichen Fahreindruck und alle Details und Fakten zum calderas_2k von Sblocs findest du in unserem Porträt zum Bike.

Kompakte Lastenräder von Sblocs Bikes

Commuter-Linie

Der Sport-Commuter – Sblocs calderas_one mit abschließbarem Deckel, Kleinteilablage und 120 l Transportvolumen - Preis: Ab 6.295 EUR
# Der Sport-Commuter – Sblocs calderas_one mit abschließbarem Deckel, Kleinteilablage und 120 l Transportvolumen - Preis: Ab 6.295 EUR
Der Komfort-Pendler – Sblocs calderas_one mit Vorbauerhöhrung und Gepäckträger - Preis: Ab 6.495 EUR
# Der Komfort-Pendler – Sblocs calderas_one mit Vorbauerhöhrung und Gepäckträger - Preis: Ab 6.495 EUR
Das Arbeitsgerät – Sblocs calderas_m ohne Motor dafür mit schlanken 24,6 kg Gesamtgewicht und praktischer Bodenplatte passend für Zarges-Boxen oder Eurostapelkisten - Preis: 4.595 EUR
# Das Arbeitsgerät – Sblocs calderas_m ohne Motor dafür mit schlanken 24,6 kg Gesamtgewicht und praktischer Bodenplatte passend für Zarges-Boxen oder Eurostapelkisten - Preis: 4.595 EUR
Der Sportwagen – Das Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish eignet sich ebenfalls zum schnellen Commuten - Preis: 8.475 EUR
# Der Sportwagen – Das Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish eignet sich ebenfalls zum schnellen Commuten - Preis: 8.475 EUR

Cruise-Linie

Die Sänfte – Sblocs calderas_cruise mit entspannter Geometrie für eine aufrechte Sitzposition, langer Kofferraumbox und Gepäckträger - Preis: Ab 6.125,00 EUR
# Die Sänfte – Sblocs calderas_cruise mit entspannter Geometrie für eine aufrechte Sitzposition, langer Kofferraumbox und Gepäckträger - Preis: Ab 6.125,00 EUR
Der City Cruiser – Sblocs calderas_cruise mit kurzer Box samt Hundeklappe - Preis: Ab 5.995,00 EUR
# Der City Cruiser – Sblocs calderas_cruise mit kurzer Box samt Hundeklappe - Preis: Ab 5.995,00 EUR

Family-Linie

Das Elternmobil I – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Diamantrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
# Das Elternmobil I – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Diamantrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
Das Elternmobil II – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Trapezrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR
# Das Elternmobil II – Sblocs calderas_2k mit Box für 2 Kids und Trapezrahmen - Preis: Ab 6.595 EUR

Sport-Linie

Der Sportwagen – Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish - Preis: 8.475 EUR
# Der Sportwagen – Sblocs calderas_s mit sportlicher Geo, Rohloff Speedhub und edlem Finish - Preis: 8.475 EUR
Der Gravelgrinder – Sblocs calderas_gravel mit Stollenreifen, edler Sportbox und Renngeometrie - Preis: Ab 6.395 EUR
# Der Gravelgrinder – Sblocs calderas_gravel mit Stollenreifen, edler Sportbox und Renngeometrie - Preis: Ab 6.395 EUR

Und so geht es weiter

Wenn auch so vieles aktuell nicht sicher ist, ist doch eines ziemlich sicher: Sblocs ist bereit durchzustarten. Das Interesse an Lastenrädern im Allgemeinen, aber auch besonders an kompakten Lösungen ist groß und die praktischen Mobile fügen sich mehr und mehr ins Statbild ein. Aktuell kann man die Cargobikes von Sblocs nicht nur in der Berliner Manufaktur oder in ihrem Online-Shop erwerben, sondern auch bei etwa 10 weiteren Fachhändler*innen in Deutschland – und dabei allein soll es nicht bleiben. Für das Jahr 2022 plant man den Verkauf von etwa 300 Lastenrädern. Zukünftig sollen 50 % der Räder über Direktvertrieb, online und stationär, und 50 % über den Fachhandel den*die Besitzer*in wechseln. Ein Problem dabei, über welches wir noch kurz sprechen, ist die noch geringe Servicedichte für Lastenräder. Hier wäre etwa ein mobiler Werkstattservice eine smarte Lösung, wie es ihn in den Niederlanden bereits gibt, um jeden Lastenrad-Besitzer zu erreichen.

Spannend: Der Blick in den Rückspiegel der jungen Firmenhistorie von Sblocs war ebenso  aufschlussreich wie verheißungsvoll.
# Spannend: Der Blick in den Rückspiegel der jungen Firmenhistorie von Sblocs war ebenso aufschlussreich wie verheißungsvoll.
Innovative Lösungen, wie die von Sblocs, sind es, die dazu inspirieren, in der Mobilität im Alltag neue Wege zu nehmen.
# Innovative Lösungen, wie die von Sblocs, sind es, die dazu inspirieren, in der Mobilität im Alltag neue Wege zu nehmen.

Und woher kommt der Name?

Bleibt zum Schluss nur noch eine Frage zu klären, die mir bereits seit Langem auf den Lippen brannte: Wie kam es eigentlich zu dem nicht gerade gewöhnlich klingenden Name Sblocs? Marcus‘ Lächeln bedeutet mir direkt, dass es einen emotionalen Bezug zum Namen geben muss – und so ist es auch: Der Markenname Sblocs (ausgesprochen Esblocks) wird eigentlich Schblocks ausgesprochen und stammt aus dem Rätoromanischen. Einer besonderen Sprache, die in einigen wenigen abgelegenen Orten in den Schweizer Alpen gesprochen wird. So zum Beispiel in Graubünden, einem persönlichen Sehnsuchtsort und beliebtem Reiseziel von Marcus.

Das Chefmobil – an Marcus persönlichem calderas_s wird Neues meist als erstes getestet. So hat er aktuell zum Beispiel an der Vorderachse umgebaute 4-Kolbenbremsen von Magura montiert, die es bislang noch nicht in einer gespiegelten Version gibt.
# Das Chefmobil – an Marcus persönlichem calderas_s wird Neues meist als erstes getestet. So hat er aktuell zum Beispiel an der Vorderachse umgebaute 4-Kolbenbremsen von Magura montiert, die es bislang noch nicht in einer gespiegelten Version gibt.

Nach meinem Vormittag bei Sblocs bin ich vom Konzept der Räder und von Marcus‘ fünfköpfigem Team überzeugt und bin mir sehr sicher, dass wir hier schon bald die Erfolgsstory von Sblocs weiterschreiben können. Und wen der Besuch und meine Fahreindrücke neugierig gemacht hat, der kann sich entweder auf der Website des Herstellers über eine Probefahrt informieren oder unsere Website im Auge behalten, denn hier wird es bald einen ausführlichen Test zu einem der kompakten Sblocs Cargobikes zu lesen geben.

  1. benutzerbild

    Marcus

    dabei seit 01/2022

    Kompakte Lastenräder Made in Berlin: Zu Besuch bei Sblocs Cargobikes

    Wer sagt eigentlich, dass ein Lastenrad immer gleich ein weit ausladender Kahn sein muss? Geht das nicht auch etwas kompakter, manövrierfähiger und einfacher? Genau dieser Frage stellte sich auch Marcus Dittberner, Gründer von Sblocs Bikes, als ihm die Idee für sein besonderes Cargobikekonzept kam. Okay, zugegeben: Bei "einfach" blieb es dann doch nicht ganz. In den anderen Punkten aber hat er die Frage mit einem deutlichen Ja beantworten können. Wir haben die Berliner Jungs in ihrer Manufaktur im Goerzwerk in Berlin Zehlendorf besucht, um noch weiteren Fragen auf den Grund zu gehen und natürlich, um Lastenräder zu fahren. Äußerst kompakte Lastenräder, um genau zu sein. Was die Sblocs Cargobikes so besonders macht, in welches Etablissement die erste Testfahrt des Teams ging und was die kompakten Cargobikes aus Berlin mit Graubünden zu tun haben, erfährst du in unserem Hausbesuch.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Kompakte Lastenräder Made in Berlin: Zu Besuch bei Sblocs Cargobikes
  2. benutzerbild

    Rincewind

    dabei seit 03/2022

    Den nachrüstbaren Motor finde ich ja genial! So ist der Einstieg günstig und man hat alle Optionen offen. Infos zum Aufpreis für die Nachrüstung wäre noch interessant. Wobei ich mir so ein Rad auch ohne Motor nicht leisten kann smilie
  3. benutzerbild

    cracer

    dabei seit 04/2022

    Dieser Motor-Bracket-Adapter...
    könnte man mit dem nicht auch andersherum E-Bikes mit den entsprechenden Mittel-Motoren zum Normalrad zurückrüsten? Also wenn mal ein neuer Motor ein halbes Jahr auf sich warten lässt, wenn in 5-10 Jahren keine Ersatzteile für Steps 1.4.2.b Version I-Spec Dingenskirchen (sorry smilie ) mehr lieferbar sind oder oder...
    Das wäre fantastisch und würde die Lebensdauer mancher Räder sicherlich verlängern!
    Bloß weil der elektrische Rückenwind mal schlapp macht, sollte man nicht (wie es leider oft nötig ist) das ganze Rad (oder zumindest das Rahmenset mangels Ersatz für den proprietären Antrieb) entsorgen müssen.

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!