Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das neue Ridley Urbx E-Bike kommt mit Bafang-Nabenmotor, Carbongabel, integrierter Beleuchtung und wahlweise mit Diamant- oder Trapezrahmen, wie hier zu sehen.
Das neue Ridley Urbx E-Bike kommt mit Bafang-Nabenmotor, Carbongabel, integrierter Beleuchtung und wahlweise mit Diamant- oder Trapezrahmen, wie hier zu sehen. - UVP: ab 2.399 €
Interessierte können zwischen einem Gates Carbonriemen oder einer 10-Gang-Kettenschaltung wählen.
Interessierte können zwischen einem Gates Carbonriemen oder einer 10-Gang-Kettenschaltung wählen.
Die Beleuchtung von Light Skins ist sowohl in die Sattelstütze als auch in den Lenker integriert.
Die Beleuchtung von Light Skins ist sowohl in die Sattelstütze als auch in den Lenker integriert.
Das Urbx verfügt über eine komplette Alltagsausstattung samt Packtaschenhalter, Schutzbleche und Ständer.
Das Urbx verfügt über eine komplette Alltagsausstattung samt Packtaschenhalter, Schutzbleche und Ständer.
Der G310 Motor von Bafang versteckt sich in der Hinterradnabe und liefert mit 30 Nm Drehmoment eine leichte Unterstützung.
Der G310 Motor von Bafang versteckt sich in der Hinterradnabe und liefert mit 30 Nm Drehmoment eine leichte Unterstützung.
Urbx-cmine-110
Urbx-cmine-110

Die belgische Kultmarke Ridley launcht mit dem neuen Ridley Urbx ein leichtes E-Bike für die Stadt mit Bafang-Motor und spannenden Detaillösungen. Alle Infos gibt’s hier!

Ridley Urbx: Infos und Preise

Mit dem Urbx E-Bike will Ridley das ideale E-Bike für den modernen Stadtbewohner ins Rennen schicken. Das Urbx soll perfekt für den täglichen Pendelverkehr oder für Erkundungen in der Freizeit geeignet sein, denn Urbx steht für „urban exploring“. Der Bafang G310-Motor soll für eine angenehme Fahrt auf flachem Gelände und genügend Leistung bergauf sorgen. Ridley ist bekannt als Marke, die Performance-Bikes baut. So war es für die Marke eine Herausforderung, ein City-Bike auf den Markt zu bringen, das diesen hohen Ansprüchen gerecht wird. Das Ergebnis monatelanger Arbeit ist ein hochwertiges Fahrrad, das sofort auffällt. Das Urbx ist nicht „nur“ ein Fahrrad, sondern soll den Lifestyle auf zwei Rädern verkörpern.

Das Urbx gibt es sowohl als Diamant- als auch als Trapezvariante und ist jeweils in den Rahmengrößen S, M und L, respektive S und M erhältlich. Eine genaue Gewichtsangabe durften wir bisher nicht erfahren, aber bei dem verbauten Motor und der Ausstattung ist davon auszugehen, dass es sich irgendwo zwischen 16 und 18 kg ansiedelt und das Urbx somit in der Riege der beliebten Light-E-Bikes mitspielen dürfte.

  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Motor Bafang G310, 250 W, 30 Nm
  • Motor-Modell mit Display Bafang G310 mit integriertem Display
  • Akku 360 Wh, integrierter Akku
  • Antrieb Wahlweise Riemenantrieb oder Kettenschaltung (Shimano Deore, 10 Gänge)
  • Laufradgröße 28 Zoll
  • Besonderheiten Integrierte Vorder- und Rücklichter, integrierter Gepäckträger, Carbongabel mit Zubehör-Mounts
  • Gewicht keine Angabe
  • Max. Systemgewicht* keine Angabe
  • Farben Schwarz, Weiß, Grau
  • Rahmengrößen S, M, L (Diamant), S, M (Trapez)
  • Verfügbar ab sofort
  • www.ridley-bikes.com

Preis Ridley Urbx: ab 2.399 € (UVP)

Das maximale Systemgewicht begrenzt für ein Fahrrad, E-Bike oder Lastenrad, wie schwer Fahrerinnen und Fahrer inklusive Kleidung, Ausrüstung, Bike (!) und Zuladung laut Hersteller sein dürfen. Dieser Wert ist oft – gerade bei E-Bikes – niedriger, als Verbraucher glauben, und kann so für Verdruss sorgen. Wir gehen auf diese wichtige Kenngröße in unseren E-Bike-Tests und Neuvorstellungen ein und fragen bei Herstellern nach, falls diese Angabe fehlt.

Wie diese Angabe ermittelt wird, wer sicherstellt, dass da niemand mogelt und was eine ASTM-Klasse ist, erfahrt Ihr in unserem ausführlichen Artikel:

Maximales Systemgewicht am E-Bike

Das neue Ridley Urbx E-Bike kommt mit Bafang-Nabenmotor, Carbongabel, integrierter Beleuchtung und wahlweise mit Diamant- oder Trapezrahmen, wie hier zu sehen.
# Das neue Ridley Urbx E-Bike kommt mit Bafang-Nabenmotor, Carbongabel, integrierter Beleuchtung und wahlweise mit Diamant- oder Trapezrahmen, wie hier zu sehen. - UVP: ab 2.399 €
Diashow: Neues Ridley Urbx Light-E-Bike: Mit Bafang Motor und integrierter Beleuchtung
Interessierte können zwischen einem Gates Carbonriemen oder einer 10-Gang-Kettenschaltung wählen.
Das Urbx verfügt über eine komplette Alltagsausstattung samt Packtaschenhalter, Schutzbleche und Ständer.
Das neue Ridley Urbx E-Bike kommt mit Bafang-Nabenmotor, Carbongabel, integrierter Beleuchtung und wahlweise mit Diamant- oder Trapezrahmen, wie hier zu sehen.
Urbx-cmine-110
Der G310 Motor von Bafang versteckt sich in der Hinterradnabe und liefert mit 30 Nm Drehmoment eine leichte Unterstützung.
Diashow starten »

Ausstattung

Der Sattel stammt von Ergon und soll Komfort bei notwendiger Bewegungsfreiheit bieten. Gleiches gilt für die Ergon-Griffe. Der belgische Fahrradhersteller macht hier keine Kompromisse beim Komfort und behält gleichzeitig einen dynamischen und sportlichen Stil bei. Für das Antriebssystem kann zwischen zwei Versionen gewählt werden: Riemenantrieb und Singlespeed oder die traditionelle Kette mit Shimano Deore Schaltwerk mit 10 Gängen. Weiteres Ausstattungshighlight sind die integrierten Lichter von Light Skin, welche formschön in den Lenker und die Sattelstütze eingelassen sind und für ein besonders sauberes Erscheinungsbild sorgen.

Interessierte können zwischen einem Gates Carbonriemen oder einer 10-Gang-Kettenschaltung wählen.
# Interessierte können zwischen einem Gates Carbonriemen oder einer 10-Gang-Kettenschaltung wählen.
Die Beleuchtung von Light Skins ist sowohl in die Sattelstütze als auch in den Lenker integriert.
# Die Beleuchtung von Light Skins ist sowohl in die Sattelstütze als auch in den Lenker integriert.
Das Urbx verfügt über eine komplette Alltagsausstattung samt Packtaschenhalter, Schutzbleche und Ständer.
# Das Urbx verfügt über eine komplette Alltagsausstattung samt Packtaschenhalter, Schutzbleche und Ständer.

Motor & Akku

Mit dem Bafang G310-Motor mit 250 W Nennleistung und 30 Nm Drehmoment soll das Urbx geschmeidig mit dem Verkehr mitschwimmen und auch leichte Anstiege bewältigen können. Der integrierte 360-Wh-Akku soll dafür ausreichende Reichweite bieten, ohne dass von außen sofort erkennbar ist, dass es sich bei dem neuen Bike des Rennrad-Spezialisten um ein E-Bike handelt. Die Wahl fiel hier bewusst auf Bafang, da die Entwickler die Fähigkeiten des Motors ausgiebig getestet haben sollen. Mit diesem E-System soll das Urbx gut für bis zu 80 Kilometer auf flachen Straßen sein. Hat man den Akku einmal leer gefahren, muss das Bike zur Steckdose oder die Steckdose zum Bike kommen, da der Akku fest verbaut ist.

Der G310 Motor von Bafang versteckt sich in der Hinterradnabe und liefert mit 30 Nm Drehmoment eine leichte Unterstützung.
# Der G310 Motor von Bafang versteckt sich in der Hinterradnabe und liefert mit 30 Nm Drehmoment eine leichte Unterstützung.

Wie gefällt euch das neue Ridley Urbx?

Urbx-cmine-110
# Urbx-cmine-110

Infos und Bilder: Pressemitteilung Ridley

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!