Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Christian Rudolph ist Radprof an der TH Wildau für den Studiengang Radverkehr, der kommendes Semester seinen zweiten Anlauf nimmt..
Christian Rudolph ist Radprof an der TH Wildau für den Studiengang Radverkehr, der kommendes Semester seinen zweiten Anlauf nimmt..
Das Team des Studiengangs Radverkehr ist sichtlich motiviert.
Das Team des Studiengangs Radverkehr ist sichtlich motiviert.
Die Technische Universität Wildau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Lokomotivenproduktion.
Die Technische Universität Wildau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Lokomotivenproduktion.
Lastenrad2
Lastenrad2
Radprof Christian Rudolph in Aktion.
Radprof Christian Rudolph in Aktion.
Im neuen Radverkehrsstudiengang sollen Theorie und Praxis nahe beieinander liegen.
Im neuen Radverkehrsstudiengang sollen Theorie und Praxis nahe beieinander liegen.

Wie wird man Radprofi? Zum Beispiel durch das Studium an der TH Wildau bei Radprof Christian Rudolph. Dort startet mit dem kommenden Semester der neue Studiengang Radverkehr. Ein Fahrradstudium – wie cool ist das denn bitte?

2021 vergab das Bundesministerium deutschlandweit Radprofessuren an 7 deutsche Hochschulen. Ein Zeichen, dass der Radverkehr nun auch von politischer Seite als ernstzunehmende Mobilitätsform eingestuft wird. Zumindest verkündete der damalige Bundesverkehrsminister A. Scheuer zur Einführung: „Radverkehr muss als gleichberechtigtes Verkehrsmittel von Anfang an mitgedacht werden – sei es in der Gesetzgebung, in der Verkehrsplanung oder in der Innovationsforschung.“

Radverkehrsstudium an der TH Wildau

Beworben hatten sich 33 Hochschulen. Die TH Wildau war eine von sieben, die das Rennen machten. Die praxisorientierte Hochschule ist südlich von Berlin in den modernisierten Hallen einer ehemaligen Lokomotivenproduktion zu Hause. Der von Christian geleitete Master-Studiengang geht über drei Semester und ist sehr praxisorientiert.

Christian Rudolph ist Radprof an der TH Wildau für den Studiengang Radverkehr, der kommendes Semester seinen zweiten Anlauf nimmt..
# Christian Rudolph ist Radprof an der TH Wildau für den Studiengang Radverkehr, der kommendes Semester seinen zweiten Anlauf nimmt..

Diashow: Radprofessor im Podcast: Zukunftsträchtiger Studiengang Radverkehr
Lastenrad2
Christian Rudolph ist Radprof an der TH Wildau für den Studiengang Radverkehr, der kommendes Semester seinen zweiten Anlauf nimmt..
Die Technische Universität Wildau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Lokomotivenproduktion.
Radprof Christian Rudolph in Aktion.
Das Team des Studiengangs Radverkehr ist sichtlich motiviert.
Diashow starten »

Dringender Bedarf an Expertise

Wir haben in der aktuellen Nimms Rad-Podcasftolge mit Christian Rudolph, Professor für Radverkehrsplanung, über den dreisemestrigen Master-Studiengang gesprochen. Er erzählt, wie die Kommunen, Städte, Gemeinden und Ministerien schon jetzt um die Studierenden buhlen. Aber allen voran geht es natürlich um innovative Fahrradkonzepte im urbanen, suburbanen und sogar im ländlichen Raum. Um die jährlich wechselnden Projekte sowie den drei laufenden Forschungsprojekten zur datengetriebenen Konzeption eines interkommunalen Radwegenetzes, der neuen Gestaltung von Rahmenbedingungen für Free Floating Flotten und der Messung von Überholabständen mit OpenBikeSensoren.

Das Team des Studiengangs Radverkehr ist sichtlich motiviert.
# Das Team des Studiengangs Radverkehr ist sichtlich motiviert.
Die Technische Universität Wildau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Lokomotivenproduktion.
# Die Technische Universität Wildau befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Lokomotivenproduktion.
Lastenrad2
# Lastenrad2
Radprof Christian Rudolph in Aktion.
# Radprof Christian Rudolph in Aktion.
Im neuen Radverkehrsstudiengang sollen Theorie und Praxis nahe beieinander liegen.
# Im neuen Radverkehrsstudiengang sollen Theorie und Praxis nahe beieinander liegen.

Zu wenig haben wir über Christians Werdegang gesprochen, insbesondere über die Leitung der Forschungsgruppe Last Mile Logistik am Institut für Verkehrsforschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, wo er u.a. für Projekte zur gewerblichen Lastenradnutzung verantwortlich war. Aber die knappe Podcast-Stunde ist reichlich gefüllt…

Wer Fragen zu oder Interesse an dem Radverkehrsstudium haben sollte, kann sich direkt bei Christian Rudolph melden.

Die 7 Radprofessuren im Überblick:

Bergische Universität Wuppertal
Frankfurt University of Applied Sciences
Hochschule Karlsruhe
Hochschule RheinMain Wiesbaden
Ostfalia Hochschule Wolfenbüttel
Technische Hochschule Wildau
Universität Kassel

 Zur neuen Ausgabe des Nimms Rad-Podcasts mit Radprof Christian Rudolph

Würdest du dich auch gerne für ein Radverkehrsstudium einschreiben?

Text: Sissi Pärsch | Bilder: TH Wildau

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!