Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Die meinen es ernst! Den Metl Tire gibt es jetzt auf Kickstarter – angeblich ab Mitte 2024 sollen erste Fahrradreifen auf den Markt kommen.
Die meinen es ernst! Den Metl Tire gibt es jetzt auf Kickstarter – angeblich ab Mitte 2024 sollen erste Fahrradreifen auf den Markt kommen.
Metl-tire-Kickstarter 007
Metl-tire-Kickstarter 007
Der Look des neuen Reifen darf als ungewöhnlich bezeichnet werden.
Der Look des neuen Reifen darf als ungewöhnlich bezeichnet werden.
Auch E-Scooter sollen mit dem futuristischen Reifen ausgestattet werden.
Auch E-Scooter sollen mit dem futuristischen Reifen ausgestattet werden.
Metl Tire Studie mit Zeitfahrrad – hier noch ohne Gummi-Lauffläche.
Metl Tire Studie mit Zeitfahrrad – hier noch ohne Gummi-Lauffläche.
Die Konstruktion besteht als einer Metall-Legierung, …
Die Konstruktion besteht als einer Metall-Legierung, …
… die ihre Form erinnert.
… die ihre Form erinnert.
Eine äußere Lauffläche aus Gummi kann auf die Metallkonstruktion aufgebracht werden.
Eine äußere Lauffläche aus Gummi kann auf die Metallkonstruktion aufgebracht werden.
Diese Lauffläche soll kostengünstig erneuerbar sein, während das Metall so lang hält wie das Fahrrad.
Diese Lauffläche soll kostengünstig erneuerbar sein, während das Metall so lang hält wie das Fahrrad.

Er soll unplattbar sein, denn Metall ersetzt die Luft im Inneren. Es erschien wie Zukunftsmusik, aber jetzt ist der Metl Tire, der auf NASA-Technik basiert und mit Memory-Metall aus Titan und Nickel seine Form behält, auf Kickstarter bestellbar.

Metl Tire – NASA-Technik Fahrrad-Reifen

Auf dem diesjährigen Sea Otter Classic-Festival wurde er vorgestellt, bald soll man ihn kaufen können: Der Metl Tire ist ein Reifen unter Verwendung von NASA-Technologie aus dem Mars-Rover, mit dem Plattfüße der Vergangenheit angehören sollen. Sein Hersteller, Smart Tire Company aus Kalifornien, behauptet dabei recht selbstbewusst, mit der neuen Technologie die terrestrische Reifenindustrie revolutionieren zu wollen.

  • Metl Tire – Fahrradreifen aus Memory Alloy mit Gummi-Lauffläche
  • Verfügbare Größen 700x32c, 700x35c, 700x38c
  • für Felgenbreite 18-26 mm
  • Eignung Road, Gravel
  • Karkasse Memory Alloy
  • Farben Rot, Grün oder Clear
  • Besonderheiten Reifen ohne Druckluft, Gummi-Lauffläche erneuerbar
  • Gewicht 450 g*
  • www.smarttirecompany.com
  • Preis 500 USD (pro Set)
  • verfügbar ab Mitte 2024 (Herstellerangabe)
Die meinen es ernst! Den Metl Tire gibt es jetzt auf Kickstarter – angeblich ab Mitte 2024 sollen erste Fahrradreifen auf den Markt kommen.
# Die meinen es ernst! Den Metl Tire gibt es jetzt auf Kickstarter – angeblich ab Mitte 2024 sollen erste Fahrradreifen auf den Markt kommen.
Diashow: Metl Tire – der Reifen aus dem Weltraum: NASA Reifen – jetzt im Kickstarter
Auch E-Scooter sollen mit dem futuristischen Reifen ausgestattet werden.
Metl Tire Studie mit Zeitfahrrad – hier noch ohne Gummi-Lauffläche.
… die ihre Form erinnert.
Metl-tire-Kickstarter 007
Eine äußere Lauffläche aus Gummi kann auf die Metallkonstruktion aufgebracht werden.
Diashow starten »

Schon zur Markteinführung Mitte 2024 soll es den futuristischen Reifen in verschiedenen Dimensionen und Profilen und für so verschiedene Fahrzeuge wie Fahrräder oder E-Scooter geben. Aktuell läuft eine Kickstarter Kampagne für erste Serienreifen des Metl Tire, die sich den Einsatz auf Road- und Gravelbikes eignen sollen. Laut Hersteller sind Reifenversionen geplant, bei denen man den Federungskomfort ändern kann.

Metl-tire-Kickstarter 007
# Metl-tire-Kickstarter 007
Der Look des neuen Reifen darf als ungewöhnlich bezeichnet werden.
# Der Look des neuen Reifen darf als ungewöhnlich bezeichnet werden.
Auch E-Scooter sollen mit dem futuristischen Reifen ausgestattet werden.
# Auch E-Scooter sollen mit dem futuristischen Reifen ausgestattet werden.

Metl Tire – im Detail

Die Technologie hinter dem Reifen – ihr Hersteller nennt sie Shape Memory Alloy Radial Technology (kurz: SMART) funktioniert ohne Druckluft, was ultimative Pannensicherheit verspricht. Eine federnde Metalldrahtwicklung im Inneren besteht aus NiTinol, einer Nickel-Titan-Legierung, die sich, dank Memory Effekt, stets in ihre Ausgangsform zurückverwandeln soll. Fährt man damit über Hindernisse wie Bordsteine oder sonstige Unebenheiten, soll der Federungskomfort genauso gut sein wie bei einem herkömmlichen Luftreifen – mit dem Unterschied, dass der Metl Tire zwar Luft enthält, diese aber unter Umgebungsdruck; die Form und Größe der Aufstandsfläche wird nicht durch den Luftdruck im Reifen bestimmt. Eine ähnliche Technologie wurde von der NASA für die Räder des Mars-Rover verwendet.

Metl Tire Studie mit Zeitfahrrad – hier noch ohne Gummi-Lauffläche.
# Metl Tire Studie mit Zeitfahrrad – hier noch ohne Gummi-Lauffläche.
Die Konstruktion besteht als einer Metall-Legierung, …
# Die Konstruktion besteht als einer Metall-Legierung, …
… die ihre Form erinnert.
# … die ihre Form erinnert.

Wie bei anderen Reifen besteht auch die Lauffläche des außerirdischen Fahrradreifens aus Gummi. Nach 5.000 bis 8.000 Kilometern Laufleistung soll man sie – relativ kostengünstig ersetzen können. Die teure extraterrestrische Karkasse, soll laut Hersteller ein Fahrradleben lang halten und sich danach problemlos wiederverwerten lassen. Mit 450 Gramm wäre der Metallreifen nicht schwerer als normale Fahrradreifen.

Eine äußere Lauffläche aus Gummi kann auf die Metallkonstruktion aufgebracht werden.
# Eine äußere Lauffläche aus Gummi kann auf die Metallkonstruktion aufgebracht werden.
Diese Lauffläche soll kostengünstig erneuerbar sein, während das Metall so lang hält wie das Fahrrad.
# Diese Lauffläche soll kostengünstig erneuerbar sein, während das Metall so lang hält wie das Fahrrad.

Was hältst du vom Metl Tire?

Infos und Bilder: Smart Tire Company
  1. benutzerbild

    Marcus

    dabei seit 01/2022

    Fahrradreifen mit NASA Technik jetzt bestellbar: Ist luftlos das neue schlauchlos?

    Er soll unplattbar sein, denn Memory-Metall ersetzt die Luft im Inneren. Es erschien wie Zukunftsmusik, aber jetzt ist der Metl Tire, der auf NASA-Technik basiert, auf Kickstarter bestellbar.

    Den vollständigen Artikel ansehen:
    Fahrradreifen mit NASA Technik jetzt bestellbar: Ist luftlos das neue schlauchlos?

    Was hältst du vom Metl Tire?
  2. benutzerbild

    01goeran

    dabei seit 09/2022

    Mit 450 Gramm wäre der Metallreifen nicht schwerer als normale Fahrradreifen.

    Wenn ich das richtig lese, bezieht sich die Angabe nur auf den Metallteil. Da kommt dann noch die Lauffläche drauf und da kommt man dann sicher locker über 500g und das ist dann schon einiges mehr als ein normaler Fahrradreifen, zumindest was für mich normal ist und auf meinem Pendelrad gefahren wird.
  3. benutzerbild

    BigMaaaac

    dabei seit 04/2022

    und ich wiege wahrscheinlich auch mehr als andere Fahrer.
    wie gleicht man das dann mit dem "nichtvorhandenem" Luftdruck aus ?!

    abba geile Idee ists trotzdem smilie

  4. benutzerbild

    01goeran

    dabei seit 09/2022

    abba geile Idee ists trotzdem
    Absolut. Wahrscheinlich ist es ein Produkt was für viele funktionieren wird, aber halt nicht für alle. Bzw. man muss dann das Produkt auf unterschiedliche „Gesamtgewichte“ des Rades abstimmen.
  5. benutzerbild

    nightwolf

    dabei seit 06/2022

    Ist ja nicht neu ☝️

    [Bild]

    <Notbereifung ausm Krieg>

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!