Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Vielseitig, robust & sicher
Vielseitig, robust & sicher - der Maxxis Metropass AT ist für die speziellen Anforderungen moderner SUV-E-Bikes entwickelt worden. UVP: 41,90 €.
Mit dem Metropass AT erweitert Maxxis sein Portfolio um einen All-Terrain-Reifen (AT), der sich sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen wohlfühlt.
Mit dem Metropass AT erweitert Maxxis sein Portfolio um einen All-Terrain-Reifen (AT), der sich sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen wohlfühlt.
Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, …
Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, …
… egal, ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.
… egal, ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.
Der 3 mm starke MaxxProtect-Pannenschutz der Karkasse bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht gegen Durchstiche und andere Beschädigungen.
Der 3 mm starke MaxxProtect-Pannenschutz der Karkasse bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht gegen Durchstiche und andere Beschädigungen.
Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.
Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.
TubelessReady-Technik
TubelessReady-Technik - Der Maxxis Metropass AT ist der erste SUV-Drahtreifen, der schlauchlos gefahren werden kann
Das Profil sieht vielversprechend aus und lässt die MTB-Expertise von Maxxis deutlich erkennen.
Das Profil sieht vielversprechend aus und lässt die MTB-Expertise von Maxxis deutlich erkennen.
Mit der E-50 Zertifizierung ist der Metropass AT auch für schnelle E-Bikes zugelassen, die Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen.
Mit der E-50 Zertifizierung ist der Metropass AT auch für schnelle E-Bikes zugelassen, die Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen.

Wer sowohl in der Stadt als auch abseits befestigter Wege mit dem E-Bike flott unterwegs ist, braucht einen Reifen, der in allen Situationen zuverlässig performt. Genau das verspricht der neue Maxxis Metropass AT. Der erste echte SUV-Reifen von Maxxis feiert auf der Eurobike 2024 seine Premiere und setzt neue Maßstäbe für E-SUV-Bikes. In unserer Serie Vorgestellt! nehmen wir den Metropass AT genauer unter die Lupe und stellen euch all die spannenden Details vor.

Maxxis Metropass AT: Infos und Preise

Der Metropass AT ist Teil der bewährten Maxxis Metro-Familie, die seit 2022 für ihre spezifischen Eigenschaften im urbanen Einsatz bekannt ist. Mit dem Metropass AT erweitert Maxxis sein Portfolio um einen All-Terrain-Reifen (AT), der sich sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen wohlfühlt. Verfügbar in Größen von 27,5″ x 2,4″ bis 29″ x 2,6″, ist hier für jedes SUV-E-Bike am Markt der richtige Pneu dabei. Preislich liegt der neue SUV-E-Bike-Reifen von Maxxis bei 41,90 € (UVP). Erhältlich ist der Maxxis Metropass AT ab sofort.

  • SUV-Fahrradreifen für den Einsatz im Urbanen und im Gelände
  • Gummimischung 4 Season für alle Jahreszeiten
  • Karkasse Doppellagiges 60tpi UrbanPro Casing; besteht zu 100 % aus recyceltem SEAWASTEX® Nylon
  • MaxxProtect Pannenschutz 3 mm starker Pannenschutz sorgt für hohe Zuverlässigkeit auf jedem Untergrund
  • TubelessReady Technik Erster SUV-Drahtreifen von Maxxis, der schlauchlos gefahren werden kann
  • Größen 27,5″ x 2,4″ / 27,5″ x 2,6″ / 29″ x 2,4″ / 29″ x 2,6″
  • Gewicht ab 1100 g (27,5″ x 2,4″)
  • Verfügbarkeit ab sofort
  • www.maxxistires.de

Maxxis Metropass AT Preis 41,90 € (UVP)

Vielseitig, robust & sicher
# Vielseitig, robust & sicher - der Maxxis Metropass AT ist für die speziellen Anforderungen moderner SUV-E-Bikes entwickelt worden. UVP: 41,90 €.

Diashow: Maxxis Metropass AT – Vorgestellt!: Der erste SUV-Reifen der Grip-Spezialisten
Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, …
… egal, ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.
Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.
Vielseitig, robust & sicher
TubelessReady-Technik
Diashow starten »

Im Detail

Als Antwort auf die Herausforderungen moderner SUV-E-Bikes sowohl in der Stadt als auch im Gelände bietet der Maxxis Metropass AT eine Kombination aus robustem Design und vielseitiger Performance. Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, egal ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.

Mit dem Metropass AT erweitert Maxxis sein Portfolio um einen All-Terrain-Reifen (AT), der sich sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen wohlfühlt.
# Mit dem Metropass AT erweitert Maxxis sein Portfolio um einen All-Terrain-Reifen (AT), der sich sowohl auf Asphalt als auch auf unbefestigten Wegen wohlfühlt.
Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, …
# Dank des ausgewogenen Stollenprofils, der robusten Konstruktion und speziellen Gummimischung bietet der Reifen hervorragenden Grip und Kontrolle, …
… egal, ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.
# … egal, ob auf nassen Straßen, trockenen Schotterwegen oder matschigen Pfaden.

Die Verwendung von SEAWASTEX® Nylon zeigt Maxxis‘ Engagement für Nachhaltigkeit. Der ökologische Fußabdruck wird nicht nur wegen der Verwendung von recyceltem Material verbessert, sondern auch, weil die Karkasse langlebig und stabil und somit der Erneuerungsbedarf gering ist. Der 3 mm starke MaxxProtect-Pannenschutz jener bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht gegen Durchstiche und andere Beschädigungen. In Kombination mit der TubelessReady-Technik, die eine schlauchlose Nutzung des Drahtreifens ermöglicht, wird der Rollwiderstand weiter reduziert und die Pannensicherheit erhöht.

Der 3 mm starke MaxxProtect-Pannenschutz der Karkasse bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht gegen Durchstiche und andere Beschädigungen.
# Der 3 mm starke MaxxProtect-Pannenschutz der Karkasse bietet eine zusätzliche Sicherheitsschicht gegen Durchstiche und andere Beschädigungen.

Mit der E-50-Zertifizierung ist der Metropass AT auch für schnelle E-Bikes zugelassen, die Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen. Dies macht ihn zur idealen Wahl für alle, die ein leistungsstarkes und zuverlässiges Fortbewegungsmittel für weite Strecken suchen. Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt dabei für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.

Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.
# Der umlaufende Reflektorstreifen sorgt für zusätzliche Sicherheit im Straßenverkehr, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.
TubelessReady-Technik
# TubelessReady-Technik - Der Maxxis Metropass AT ist der erste SUV-Drahtreifen, der schlauchlos gefahren werden kann
Das Profil sieht vielversprechend aus und lässt die MTB-Expertise von Maxxis deutlich erkennen.
# Das Profil sieht vielversprechend aus und lässt die MTB-Expertise von Maxxis deutlich erkennen.

Der Maxxis Metropass AT vereint das Beste aus Urban- und Mountainbike-Reifenbau und bietet somit eine unvergleichliche Vielseitigkeit und Performance. Ob in der Stadt oder im Gelände, mit diesem Reifen seid ihr immer auf der sicheren Seite.

Mit der E-50 Zertifizierung ist der Metropass AT auch für schnelle E-Bikes zugelassen, die Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen.
# Mit der E-50 Zertifizierung ist der Metropass AT auch für schnelle E-Bikes zugelassen, die Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h erreichen.

Wie gefällt dir der neue Maxxis Metropass AT?


Für Transparenz: Beiträge in unserer Rubrik „Vorgestellt!“ werden von Nimms Rad erstellt, aber ihre Produktion wird vom Hersteller bezahlt. Deshalb sind sie eindeutig als Anzeige gekennzeichnet. Dennoch steckt in den Bildern und den Texten die Erfahrung der Redaktion, die auf diese Weise mitfinanziert wird. Das ermöglicht auch die Produktion der ganzen Vielfalt unabhängig produzierter Tests, Ausprobiert- und Service-Artikel. Vorgestellt!-Beiträge, die vor dem 15. April 2021 veröffentlicht wurden, sind unabhängig redaktionell erstellt.

Anzeige

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!