Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Das Coboc Sydney kommt in vier verschiedenen Rahmengrößen mit Heckmotor, Kettengangschaltung und teils integrierter Beleuchtung.
Das Coboc Sydney kommt in vier verschiedenen Rahmengrößen mit Heckmotor, Kettengangschaltung und teils integrierter Beleuchtung. - UVP: 3.999,00 €
Das neue Coboc Sydney
Das neue Coboc Sydney - Auf der diesjährigen Eurobike stach es uns, dank der schnörkellosen Optik gleich ins Auge.
Das neue Light-Assist-E-Bike aus Heidelberg kommt geradlinig …
Das neue Light-Assist-E-Bike aus Heidelberg kommt geradlinig …
… und simpel daher.
… und simpel daher.
Der Coboc eigene CBC02-Motor verfügt über 30 Nm Drehmoment und wird aus einem 380 Wh-Akku gespeist.
Der Coboc eigene CBC02-Motor verfügt über 30 Nm Drehmoment und wird aus einem 380 Wh-Akku gespeist.
Die verbauten Gravelreifen lassen schnelle Ausflüge in die Natur zu.
Die verbauten Gravelreifen lassen schnelle Ausflüge in die Natur zu.
Sauber und aufgeräumt präsentiert sich das Cockpit mit integrierter SP Connect-Halterung.
Sauber und aufgeräumt präsentiert sich das Cockpit mit integrierter SP Connect-Halterung.
Die hier zu sehende Microshift-Schaltung wurde in Serie durch eine 11-Gang-Sram-NX-Schaltung ersetzt.
Die hier zu sehende Microshift-Schaltung wurde in Serie durch eine 11-Gang-Sram-NX-Schaltung ersetzt.
Eurobike-2023-coboc-Sydney-Nimms-Rad-7
Eurobike-2023-coboc-Sydney-Nimms-Rad-7

Die Heidelberger E-Bike-Marke Coboc schickt mit dem Coboc Sydney ein weiteres Light-Assist-E-Bike in zeitlosen Design ins Rennen. Was das Sydney auszeichnet, wie viel es kostet und wo es erhältlich ist, erfährst du im Folgenden.

Coboc Sydney: Infos und Preise

Das neue Coboc Sydney ist ein Light-E-Bike mit einem modernen und schlichten Design, das sich besonders gut für den Einsatz in urbaner Umgebungen eignet. Breite Gravelreifen und eine moderat sportliche Sitzposition qualifizieren es aber auch für Ausflüge auf Schotter und Waldwege. Der Rahmen besteht aus leichtem, hydrogeformtem Aluminium, um eine angenehme Optik wie Fahrerfahrung zu vermitteln. Der Antrieb des E-Bikes soll praktisch geräuschlos sein. Das Sydney ist mit einem integrierten Akku ausgestattet, der einfach entfernt und aufgeladen werden kann. Er soll eine maximale Reichweite von bis zu 80 Kilometern ermöglichen. Das Coboc Sydney verfügt außerdem hydraulische Scheibenbremsen und ein minimalistisches Erscheinungsbild. Das Gewicht des Fahrrads beträgt laut Hersteller lediglich 14,5 Kilogramm, und es wird zu einem Preis von 3.999 Euro angeboten.

  • Gewicht 14,5 kg
  • Material Rahmen/Gabel Aluminium/Carbon
  • Motor Coboc Electric Drive
  • Drehmoment 30 Nm
  • Akkukapazität 380 Wh
  • Schaltung/Antrieb 12-fach/Kette
  • Rahmengrößen S, M, L, XL
  • Preis Coboc Sydney 3.999 €
  • www.coboc.biz

Preis Coboc Sydney: 3.999 € (UVP)

Das Coboc Sydney kommt in vier verschiedenen Rahmengrößen mit Heckmotor, Kettengangschaltung und teils integrierter Beleuchtung.
# Das Coboc Sydney kommt in vier verschiedenen Rahmengrößen mit Heckmotor, Kettengangschaltung und teils integrierter Beleuchtung. - UVP: 3.999,00 €

Diashow: Neues Coboc Sydney E-Bike: Leichtes Urban E-Bike mit Gravelpotential
Das neue Light-Assist-E-Bike aus Heidelberg kommt geradlinig …
Das Coboc Sydney kommt in vier verschiedenen Rahmengrößen mit Heckmotor, Kettengangschaltung und teils integrierter Beleuchtung.
Die verbauten Gravelreifen lassen schnelle Ausflüge in die Natur zu.
Die hier zu sehende Microshift-Schaltung wurde in Serie durch eine 11-Gang-Sram-NX-Schaltung ersetzt.
Das neue Coboc Sydney
Diashow starten »

Geringes Gesamtgewicht, minimalistisches Design

Im Straßenverkehr und in der Freizeit erfreut sich das E-Bike-Fahren wachsender Beliebtheit, da es eine facettenreiche, praktische und umweltfreundliche Möglichkeit bietet, sich fortzubewegen. Die deutsche Marke Coboc aus Heidelberg ist einer der Vorreiter für leichte E-Bikes und schickt in diesem Segment das neue Modell Sydney ins Rennen. Das Sydney, das Coboc als „Urban Sport“ kategorisiert, soll nicht nur eine optimale Fahrerfahrung für städtische und ländliche Gebiete bieten, sondern auch die Fitness fördern.

Das neue Coboc Sydney
# Das neue Coboc Sydney - Auf der diesjährigen Eurobike stach es uns, dank der schnörkellosen Optik gleich ins Auge.
Das neue Light-Assist-E-Bike aus Heidelberg kommt geradlinig …
# Das neue Light-Assist-E-Bike aus Heidelberg kommt geradlinig …
… und simpel daher.
# … und simpel daher.
Der Coboc eigene CBC02-Motor verfügt über 30 Nm Drehmoment und wird aus einem 380 Wh-Akku gespeist.
# Der Coboc eigene CBC02-Motor verfügt über 30 Nm Drehmoment und wird aus einem 380 Wh-Akku gespeist.

Motor & Akku

Das Sydney zeichnet sich durch seine Leichtigkeit, Stabilität und ergonomische Sitzposition aus. Mit Elementen aus Cross- und Rennrädern eignet es sich gleichermaßen für den täglichen Weg zur Arbeit oder für ausgedehnte Wochenendausflüge auf Schotterstraßen. Typisch für Coboc ist nicht nur das schlanke Design in mattem Emerald Grey, hinter dem sich der leistungsstarke 30 Nm Coboc Electric Drive mit dem hauseigenen CBC02 und 380 Wh-Akku verbirgt, sondern auch das geringe Gewicht von nur 14,5 Kilogramm, trotz des E-Antriebs.

Die 21 besten Urban E-Bikes bis 18 kg

Vielseitige Ausstattung & komfortable Sport-Geometrie

Die 28-Zoll-Laufräder mit breiten 40-Millimeter-Schwalbe-G-One-Allround-Reifen ermöglichen dank des elektrischen Rückenwinds eine schnelle Beschleunigung und hohe Endgeschwindigkeit. Die 11-Gang-SRAM-NX-Schaltung ist ideal für leichtes Gelände oder Schotterstraßen geeignet und bietet ausreichend Übersetzungen für Steigungen. Hydraulische Scheibenbremsen sorgen für eine zuverlässige Bremskraft.

Die verbauten Gravelreifen lassen schnelle Ausflüge in die Natur zu.
# Die verbauten Gravelreifen lassen schnelle Ausflüge in die Natur zu.
Sauber und aufgeräumt präsentiert sich das Cockpit mit integrierter SP Connect-Halterung.
# Sauber und aufgeräumt präsentiert sich das Cockpit mit integrierter SP Connect-Halterung.
Die hier zu sehende Microshift-Schaltung wurde in Serie durch eine 11-Gang-Sram-NX-Schaltung ersetzt.
# Die hier zu sehende Microshift-Schaltung wurde in Serie durch eine 11-Gang-Sram-NX-Schaltung ersetzt.

Das Coboc Sydney verfügt über eine eher komfortable Geometrie. Im Gegensatz zu Renn- oder Gravelbikes verfügt es über einen geraden Lenker, der in Kombination mit dem abfallenden Oberrohr eine aufrechte Sitzposition ermöglicht. Es stehen insgesamt vier Rahmengrößen für Frauen und Männer zwischen 1,58 und 2 Metern zur Verfügung, um individuellen Komfort zu ermöglichen. Zusätzlich bietet jeder Rahmen Platz für Flaschenhalter oder Schloss am Sitz- oder Oberrohr. Für zusätzliche Sicherheit auf dem Heimweg sorgen die Supernova Mini und das im Rahmen integrierte Coboc-LED-Rücklicht. Das Sydney ist ab Werk mit einer SP Connect Handyhalterung auf der Steuersatzkappe ausgestattet. Gepäckträger und Schutzbleche sind optional erhältlich und können individuell nachgerüstet werden.

Preise & Verfügbarkeit

Das Sydney ist ab sofort im Fachhandel für 3.999 Euro erhältlich. Es ist ein gut durchdachtes und sportliches Fitness-E-Bike, das sich sowohl im Alltag als auch in der Freizeit, auf kurzen Strecken und bei ausgedehnten Touren bewährt. Mit seinem breiten Anwendungsspektrum bietet es Trainingsleistung für jeden Bedarf.

Eurobike-2023-coboc-Sydney-Nimms-Rad-7
# Eurobike-2023-coboc-Sydney-Nimms-Rad-7

Wie gefällt euch das neue Coboc Sydney?

Infos: Pressemitteilung Coboc | Bilder: Laurenz Utech / Pressemitteilung Coboc

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!