Tipp: du kannst mit der Tastatur blättern
Festka Spectre Bodies Competition-Rennrad aus Carbon – eins von 10 Modellen einer Sonderedition der Tschechen.
Festka Spectre Bodies Competition-Rennrad aus Carbon – eins von 10 Modellen einer Sonderedition der Tschechen.
8bar Teufelsberg – Bikepacking Gravel Bike mit viel Platz für Gepäck und dicke Reifen aus Berlin.
8bar Teufelsberg – Bikepacking Gravel Bike mit viel Platz für Gepäck und dicke Reifen aus Berlin.
Weltpremiere für das Falkenjagd Aristos Trail R Gravel Bike aus Titan mit Muffen in 3D-Druck.
Weltpremiere für das Falkenjagd Aristos Trail R Gravel Bike aus Titan mit Muffen in 3D-Druck.
Crossworx „Silberpfeil“ Gravel Bike für Reise und Alltag auf Alurahmen-Basis.
Crossworx „Silberpfeil“ Gravel Bike für Reise und Alltag auf Alurahmen-Basis.
Big Forest Frameworks – klassisches Canti Cyclocross-Bike als Teaser für die Rahmenbaukurse der Potsdamer.
Big Forest Frameworks – klassisches Canti Cyclocross-Bike als Teaser für die Rahmenbaukurse der Potsdamer.
Kocmo Daytona – Race Gravel Bike aus Titan mit auffälliger Anodisierung.
Kocmo Daytona – Race Gravel Bike aus Titan mit auffälliger Anodisierung.
Dinolfo Cycles Adventure Gravel Bike im RAW-Look und mit Federgabel-Geometrie.
Dinolfo Cycles Adventure Gravel Bike im RAW-Look und mit Federgabel-Geometrie.
Race Gravel Bike von Finnbar Trout – hier entsteht eine neue Gravel Geometrie zusammen mit den Bikefittern von KOM-Sport.
Race Gravel Bike von Finnbar Trout – hier entsteht eine neue Gravel Geometrie zusammen mit den Bikefittern von KOM-Sport.
Veloheld Farway – Drop Bar Bike mit Pinion Getriebe und SRAM-Shiftern sowie neuer SON-Technik.
Veloheld Farway – Drop Bar Bike mit Pinion Getriebe und SRAM-Shiftern sowie neuer SON-Technik.

Rennrad-News.de präsentiert: 9 Rennräder und Gravel Bikes und ihre Macher im Video-Portrait. Starring: 2 Titan Gravel Bikes, ein Reise- und Commuter Gravel Bike aus Aluminium, ein 18.000 € teures Carbon-Rennrad aus Künstlerhand, ein Gravel Bike mit Pinion-Getriebe und viele mehr. Film ab!

Video: 9 Custom-Rennräder von den Craft Bike Days 2023

Bikes und ihre Macher im Kurz-Porträt

Welche Vielfalt an Ideen, Rahmenmaterialien und Innovationen sich bei einem Treffen von Custom Bike-Schmieden versammelt, ist immer wieder aufs Neue faszinierend. Die Craft Bike Days geben diesen kleinen, aber feinen Bike-Brands eine Bühne – in Form der Berichterstattung in unseren Artikeln und im Video. In zwei Videos von zwei Tagen Craft Bike Days 2023 präsentieren wir die geballte Ladung Custom Bikes, die ein riesiges Spektrum abdeckt.

Im ersten Video findet ihr preislich so unterschiedliche Bikes wie das Bikepacking Gravel Bike Teufelsberg von 8bar auf Stahlrahmen-Basis, bei dem es schon für rund 2.500 Euro losgeht und die über 18.000 Euro teure Künstler-Sonderedition des Festka Spectre Bodies – eins der letzten käuflichen Exemplare war auf den Craft Bike Days zu sehen.

8bar Teufelsberg – Bikepacking Gravel Bike mit viel Platz für Gepäck und dicke Reifen aus Berlin.
# 8bar Teufelsberg – Bikepacking Gravel Bike mit viel Platz für Gepäck und dicke Reifen aus Berlin.
Diashow: Craft Bike Days 2023: 9 Custom-Rennräder und Gravel Bikes im Video
Festka Spectre Bodies Competition-Rennrad aus Carbon – eins von 10 Modellen einer Sonderedition der Tschechen.
8bar Teufelsberg – Bikepacking Gravel Bike mit viel Platz für Gepäck und dicke Reifen aus Berlin.
Race Gravel Bike von Finnbar Trout – hier entsteht eine neue Gravel Geometrie zusammen mit den Bikefittern von KOM-Sport.
Dinolfo Cycles Adventure Gravel Bike im RAW-Look und mit Federgabel-Geometrie.
Weltpremiere für das Falkenjagd Aristos Trail R Gravel Bike aus Titan mit Muffen in 3D-Druck.
Diashow starten »

Ebenso spannend sind die verschiedenen Ansätze: Finnbar Trout aus Köln stellt ein Stahl Gravel Bike vor, das zusammen mit Bikefittern entstand und Geometrien für eine mögliche Serienfertigung auslotet. Es pflegt zum Beispiel eine ganz andere Art von RAW-Look als das Bikepacking Drop Bar-MTB von Dinolfo, das die Grenze zwischen Gravel Bike und Mountainbike auslotet. Die MTB-Spezialisten von Crossworx erklären die Idee hinter ihrem „Silberpfeil“ Gravel Bike auf Alurahmenbasis, das ein wenig auch in der Tradition der Randonneure steht. Randonneurqualitäten besitzt aber auch das Gravel Bike Farway von Veloheld, das ein Pinion 12-Gang-Getriebe mit Rennrad-Brems-Schalthebeln und Riemenantrieb kombiniert und an dem ein neuer SON-Nabendynamo Premiere feierte.

Weltpremiere für das Falkenjagd Aristos Trail R Gravel Bike aus Titan mit Muffen in 3D-Druck.
# Weltpremiere für das Falkenjagd Aristos Trail R Gravel Bike aus Titan mit Muffen in 3D-Druck.

Titan gefällig? Kocmo präsentiert ein auffällig lackiertes Race Gravel Bike. Und gleich zum Anfang stellt euch Andreas Kirschner das Bike vor, das später zum Bike of the Show gewählt wurde: das neue Falkenjagd Aristos Trail R Titan Gravel Bike.

Mehr über die Idee der Craft Bike Days, wer dahinter steht und welche Bikes ihr noch alle erwarten könnt, erfahrt ihr auch im Eröffnungsartikel zur Craft Bike Days 2023-Serie. Und hier noch mehr Bikes aus dem Video:

Festka Spectre Bodies Competition-Rennrad aus Carbon – eins von 10 Modellen einer Sonderedition der Tschechen.
# Festka Spectre Bodies Competition-Rennrad aus Carbon – eins von 10 Modellen einer Sonderedition der Tschechen.
Crossworx „Silberpfeil“ Gravel Bike für Reise und Alltag auf Alurahmen-Basis.
# Crossworx „Silberpfeil“ Gravel Bike für Reise und Alltag auf Alurahmen-Basis.
Big Forest Frameworks – klassisches Canti Cyclocross-Bike als Teaser für die Rahmenbaukurse der Potsdamer.
# Big Forest Frameworks – klassisches Canti Cyclocross-Bike als Teaser für die Rahmenbaukurse der Potsdamer.
Kocmo Daytona – Race Gravel Bike aus Titan mit auffälliger Anodisierung.
# Kocmo Daytona – Race Gravel Bike aus Titan mit auffälliger Anodisierung.
Dinolfo Cycles Adventure Gravel Bike im RAW-Look und mit Federgabel-Geometrie.
# Dinolfo Cycles Adventure Gravel Bike im RAW-Look und mit Federgabel-Geometrie.
Race Gravel Bike von Finnbar Trout – hier entsteht eine neue Gravel Geometrie zusammen mit den Bikefittern von KOM-Sport.
# Race Gravel Bike von Finnbar Trout – hier entsteht eine neue Gravel Geometrie zusammen mit den Bikefittern von KOM-Sport.
Veloheld Farway – Drop Bar Bike mit Pinion Getriebe und SRAM-Shiftern sowie neuer SON-Technik.
# Veloheld Farway – Drop Bar Bike mit Pinion Getriebe und SRAM-Shiftern sowie neuer SON-Technik.

Welches Bike aus dem Video hat euch besonders neugierig gemacht?


Alle Artikel zu den Craft Bike Days 2023

Was meinst du?

Wir laden dich ein, jeden Artikel bei uns im Forum zu kommentieren und diskutieren. Schau dir die bisherige Diskussion an oder kommentiere einfach im folgenden Formular:

Verpasse keine Neuheit – trag dich für den Nimms Rad-Newsletter ein!