Neue Sushi Bikes Maki 3.0 & California Roll 3.0: Frischer Fisch auf'n Tisch!

schlaurenz

Active member
Teammitglied
Registriert
11 Feb. 2022
Beiträge
211
Punkte Reaktionen
52
Neue Sushi Bikes Maki 3.0 & California Roll 3.0: Frischer Fisch auf'n Tisch!

Sushi Bikes – die E-Bike-Marke von TV-Star Joko Winterscheid und Co-Gründer Andy Weinzierl stellt die neueste Evolutionsstufe seiner zwei Light E-Bikes Maki und California Roll vor – mit neuen Farben, neuen Komponenten und einem neuen Produktionsstandort in Europa.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neue Sushi Bikes Maki 3.0 & California Roll 3.0: Frischer Fisch auf'n Tisch!

Wie gefällt euch das neue Sushi Bikes Maki 3.0 und das California Roll 3.0?
 

01goeran

Member
Registriert
1 Sep. 2022
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
22
Rein von den Spezifikationen liest es sich gut, besonders positiv find ich das geringe Gewicht, trotz Lampen, Schutzbleche und Motor.

Auch der Preis ist durchaus in Ordnung für so ein Rad. Spannend wäre mal eines zu fahren, besonders um zu erleben wie es fährt ohne Akkuunterstützung.

Optisch find ich es rein von den Bildern her auch ansprechend, da der Akku mehr wie ne Trinkflasche ausschaut, als wie nen Akku.

Aber im Detail hätte man da ein paar Sachen hübscher lösen können.
Wer ist z.B. auf die Idee gekommen die Bremsleitung hinten am Sattelrohr nach oben zu verlegen und dann von oben nach hinten zum Bremssattel zu gehen
 

schlaurenz

Active member
Teammitglied
Registriert
11 Feb. 2022
Beiträge
211
Punkte Reaktionen
52
Vielleicht war in Unterrohr und Kettenstrebe nicht mehr genug Platz durch die Kabellage von Akku und Heckmotor?
 

01goeran

Member
Registriert
1 Sep. 2022
Beiträge
74
Punkte Reaktionen
22
Screenshot 2023-01-20 122715.png

Hab mal auf deren Homepage geschaut und da läuft scheinbar kein Kabel am Hinterbau intern lang, sondern auch das Kabel zum "Motor" läuft außen lang.
 
Oben