Neue Perspektive für E-Bike Marke VanMoof: Was deutsche Kund:innen jetzt erwartet

Marcus

Active member
Teammitglied
Nimms Rad
Registriert
28 Jan. 2022
Beiträge
826
Reaktionspunkte
94
Neue Perspektive für E-Bike Marke VanMoof: Was deutsche Kund:innen jetzt erwartet

Einige Wochen nach der Insolvenz der Kult-Marke für urbane E-Bikes, VanMoof, hatte sich mit McLaren Applied ein Käufer für den angeschlagenen Hersteller gefunden. Was genau die neuen Eigentümer mit VanMoof vorhaben und was das für bestehende VanMoof Kundinnen und Kunden bedeutet, erfahrt ihr hier.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neue Perspektive für E-Bike Marke VanMoof: Was deutsche Kund:innen jetzt erwartet
 

Anzeige

Re: Neue Perspektive für E-Bike Marke VanMoof: Was deutsche Kund:innen jetzt erwartet
Versprechen kann der neue Eigentümer viel. Der muss sich aber an den Taten und nicht den Worten messen lassen.

Lassen wir uns überraschen ...
 
Man kann ihn doch bereits an den „Taten“ messen:

"So nimmt man, britisch höflich, klar Abstand von einer Übernahme von VanMoof Garantieansprüchen aus der Zeit vor der Insolvenz. Auch werden Kundinnen und Kunden, die ein VanMoof vor der Pleite bestellt und bezahlt, aber bislang nicht bekommen hatten, an den VanMoof Insolvenzverwalter sowie an den Käuferschutz ihres Zahlungsdienstleisters verwiesen. Ferner werden Leasingnehmer:innen eines VanMoof-E-Bikes an ihre Leasing-Anbieter verwiesen."

Verantwortung sieht anders aus.
 
man(n) könnte das "generative Maskulinum" verwenden,
denn hier geht es ja nie um eine geschlechtsspezifische Besonderheit des Angesprochenen.

aber wer traut es sich, ausser Dieter Hallavorden (alter weisser Mann) ;)

egal hat mit dem Thema nix zu tun :D
 
Zurück
Oben