BikeStage 2022 – Centurion Numinis R2700i EQ: E-MTB im SUV-Gewand

schlaurenz

Moderator
Teammitglied
Nimms Rad
Registriert
11 Feb. 2022
Beiträge
505
Reaktionspunkte
107
BikeStage 2022 – Centurion Numinis R2700i EQ: E-MTB im SUV-Gewand

Das Numinis R2700i EQ von Centurion ist ein mit Gepäckträger, Schutzblechen, Ständer und integrierter Lichtanlage ausgestattetes Trail-E-MTB und zeichnet sich durch einen besonders weitgefächerten Einsatzbereich vom Pendeln bis zur Trailtour aus. Wie es das schafft und welche Besonderheiten das spannende Bike aus dem Ländle zu bieten hat, erfährst du im Video!

Den vollständigen Artikel ansehen:
BikeStage 2022 – Centurion Numinis R2700i EQ: E-MTB im SUV-Gewand

Was hältst du von vollausgestatteten E-Fullys im Allgemeinen - Poserbikes oder wirklich praktische Allzweckwaffen?
 

Anzeige

Re: BikeStage 2022 – Centurion Numinis R2700i EQ: E-MTB im SUV-Gewand
wenn SUV, dann bitte auch mit "OhneNoppenReifen".

son Schwalbe Big Apple zB. ,
so glatt wie beim vierrädrigen Vorbild ☝️

und citykonformes Körbchen vorn und STVO Ausstattung fehlt.
 
Naja. Ich sehe keine Speichenreflektoren, keine Pedale (die auch Reflektoren benötigen) und auch keinen Rückstrahler hinten. Klingel habe ich auch keine gesehen.
Speichenreflektoren brauchste keine wenn der Reifen reflektiert, Pedale sind keine drangeschraubt, macht aber nix auf ner Messe. Bei Centurion kannst die Ausstattung nachlesen. Inkl. Klingel.
 
Etwas dürftig, vor allem bei dem Hintergrund, daß ein E Schummler Beik vor allem viel zu schwer für das Gelände ist und vorwiegend eh auf der Straße benutzt wird, weil solche Mogler Beiks nichts wirkliches als Alternative für echte Geländeräder darstellen.
Eventuell erwartet man auch ein ständiges Daumen hoch und bloß keine wahre Meinung, die dem Konsens natürlich nicht dienlich sei.

Alles mit E wird gehyped..
 
das Bike auf den Bildern ist nicht strassenverkehrskonform.

wenn man das am Anfang des Bereichts aber so zum Pendeln angibt,
dann auch bitte mit allen nötigen Einrichtungen.

siehts es etwas doof aus wenn es alle Reflektoren hätte ?!
wahrscheinlich, denn bei den Gravlern wird ja auch seltenst die mögliche STVO Version gezeigt.

diese Bikegattung hier sieht man eig nur beim Pendeln oder am Wochenende im Zweierpack auf Radweg.

dafür scheint es gut geeignet zu sein.
 
diese Bikegattung hier sieht man eig nur beim Pendeln oder am Wochenende im Zweierpack auf Radweg.
Solche Bikes werden vorwiegend in der Garage aufbewahrt und kommen nur Sonntags raus, als reines Showbike für die obligatorische Sonntagsfahrt nach der Kirche.
Klaro überholen sie damit gerne mal die ehrlichen Fahrer und kommen halsbrecherisch um die Kurve..
Vor der Fahrt werden sie immer geputzt um dann denn Rentnern im bunten E-Bike Trikot mit allerlei neongelben Elementen dienlich zu sein.
 
Zurück
Oben