Fahrrad Ausstellung in der Pinakothek der Moderne: Designstücke & Klassiker der Fahrradgeschichte

Marcus

Bener-Fan
Teammitglied
Registriert
28 Jan. 2022
Beiträge
214
Punkte Reaktionen
66
Fahrrad Ausstellung in der Pinakothek der Moderne: Designstücke & Klassiker der Fahrradgeschichte

Das Fahrrad als Designobjekt zeigt eine neue Ausstellung der Münchner Pinakothek. Die 70 gezeigten Bikes gehören zu den spannendsten Fahrrädern der Designgeschichte – vertretene Rennrad-Ikonen sind das Cinelli Laser oder das „Lotus 110 Straßenrennrad“.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Fahrrad Ausstellung in der Pinakothek der Moderne: Designstücke & Klassiker der Fahrradgeschichte

Welche Fahrräder würdet ihr ins Museum bringen?
 

project-light

Einmal alles bitte - mit scharf!
Registriert
7 Apr. 2022
Beiträge
96
Punkte Reaktionen
178
"das Cityrad „Comfortable“ von 1982 nach einem Entwurf von Odo Klose und gebaut von Sprick ist mit seinem aus einem Rohr gebogenen Stahlrahmen und den Laufrädern aus Kunststoff so ein Beispiel. Bei dem schweren Rad blieb das Fahrerlebnis übrigens weit hinter der optischen Sensation zurück, wie sich vielleicht noch manche erinnern."

Streng genommen ist es aus zwei Rohren gebaut, aber ich weiß wie es gemeint ist.
Mein Onkel hatte das damals. Ich erinnere mich noch, dass ich das als kleiner Junge schon ziemlich "uncool" fand :spinner: Wie es fuhr? Keine Ahnung, war ich noch zu klein für...

Zu den Kuriositäten würde ein Slingshot aus den frühen 90ern noch passen, falls es nicht eh schon dabei ist.

Das Holzfahrrad find ich ganz schick, wurde das mal in Serie gebaut? Könnte ich mir gut als Deko-Objekt im Wohnzimmer oder Büro vorstellen.
 
Oben